Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Speicherplatz weg?!

Hallo,

hab ein komisches problem...
Und zwar wenn ich auf meinem datenträger C: alle dateien darin makiere und auf eigenschaften drücke, wird mir angezeigt das die ca. 12 gb belegen (mit windows)

klick ich auf den datenträger --> eigenschaften
wird angezeigt, das ich 17 gb belegt habe!

Jetzt frag ich mich ernsthaft wo die 5 gb bleiben.. is mir immer schon so komisch verkommen das ich platz verliere... aber durch was??

Hoffe ihr habt eine lösung!

Mfg HardClan


EDIT:
Ich hab die 5 gb gefunden und zwar war ein haufen im
System Volume Information ordner
da fand ich ne menge .exe datein von programmen usw ...
kann ich die löschen? oder gibts ein tool damit ich sie entfernen kann?

Mfg

« Letzte Änderung: 26.01.07, 21:25:52 von HardClan10 »


Antworten zu Win XP: Win XP: Speicherplatz weg?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

im System Volume Information-Ordner werden Wiederherstellungspunkte gespeichert.

Wenn dein System stabil läuft kannst du es so machen:
Durch das deaktivieren der Systemwiederherstellung und wieder aktivieren werden alle Wiederherstellungspunkte gelöscht und wieder ein Wiederherstellungspunkt angelegt.

Wiederherstellungspunkte löschen

Ok, gut, wenn ich den link anklick, will der das mit winamp abspielen...

winamp kanns aber nicht abspielen, soll das ein video sein?
bzw. kann ichs wo runterladen?

mfg HardClan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist eine *.wmv --> Windows-Media-Player !

Runterladen: rechtsklick auf den Link --> Ziel speichern unter.

« Letzte Änderung: 27.01.07, 13:11:37 von AchimL »

Hey
danke für das video!
Hat geklappt, hab jetzt wieder vollen speicherplatz, den ich haben sollte!!

Da du dich so gut auskennst, frag ich dich gleich nochwas.. passt eig. net wirklich hier rein!

Im Router will ich ports freigeben für ein programm!
Muss ich da jetzt Unter NAT---> port forwarding
und welche IP soll ich dann angeben? die von meinem pc?
und kann ich nicht, generell die ports für den router freigeben?

mfg HardClan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja die müssen unter NAT freigegeben werden. Kann man nur eine IP auswählen an die weitergeleitet werden soll, oder auch ein Bereich.

Heißt also wenn z.B. meine fixe router IP: 192.168.1.13 ist
dann muss ich die IP eintragen und auch den gewünschen Port?

mfg HardClan

Und thx für deine hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, du mußt die IP eintragen von dem Rechner der das Programm startet.

ok
dankeschön für deine hilfe!

ich hatte habe das selbe problem aber das liegt einfach daran das die festplatte noch dateien drauf hat die der computer nicht findet aber wie du das beheben kannst weiß ich selbst noch nicht aber ich gebe bescheid
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Markus94: das kannst du dir sparen !
Der Thread ist von 2007.


« Windows XP: externe medion festplatte wird nicht erkannt Win XP:Beim wechseln meiner Webseiten ist kein Ton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...