Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: totaler absturz

hallo, bei mir geht gar nichts mehr, rechner fährt nach plötzlichem absturz einfach nicht mehr hoch. Wenn ich gestartet habe kommt am anfang noch ein surren (festplatte?), dann, bis auf die lüftung, stille und der monitor reagiert nicht. versucht man den rechner auszuschalten tut sich erstmal nichts, nur wenn man den startknopf ziemlich lange gedrückt hält. hört sich alles nicht gut an, oder?



Antworten zu Win XP: totaler absturz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deine Fragestellung läßt vermuten, das Du noch ziemlich am Anfang stehst mit deinem Wissen um die PC- Technik.
Ich könnte Dir nun einige Empfehlungen geben, abgesicherter Modus und was weiß ich. Aber die Beschreibung -samt der akustischen- läßt einen Hardwarefehler vermuten. Der durch solche Vorschläge nur noch verschlimmert und damit teurer werden kann.
Es kann im einfachsten Falle ein klemmender Venti sein, in dem etwas hineingefallen ist. Aber eben dieses kleine Teil muß von irgendwoher kommen. Zum Beispiel als Gehäuse eines defekten Elkos. (schon erlebt!)
Deshalb, in Deinem eigenen Interesse - konsultiere einen Fachmann. Wird vielleicht billiger.
Das ist ehrlich gemeint, nicht etwa überheblich oder besserwisserisch.
Jürgen


« Win XP: .bat dateien in einem bild verstecken???Kein Autostart der CD/DVD »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!