Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows XP Boot-Problem nach formatierung

Hallo Leute,
mein Problem ist dass ich meine Festplatte neu formatiert habe und Win XP neu installieren wollte.

Nun kommt aber nachdem ich die win xp cd-rom mit SP2 eingelegt habe und den PC anmache ersteinmal ein blauer bildschirm in dem die notwendigen Treiber geladen werden.

Nachdem diese nach ca.1-2min geladen sind kommt ein schwarzer Bildschirm mit einem weißen cursor in der oberen linken ecke. Und nix weiteres tut sich. :'(

Kann mir jemand helfen?  ??? ps.: im bios wird die festplatte erkannt.

Danke  :-*



Antworten zu Win XP: Windows XP Boot-Problem nach formatierung:

S-ATA oder IDE Festplatte??

ide festplatte 

wenn mehrere RAM Module vorhanden sind, dann bitte mal nur mit einem Modul die Installation versuchen

wenn mehrere RAM Module vorhanden sind, dann bitte mal nur mit einem Modul die Installation versuchen


Habe ich grade ausprobiert... funktioniert aber auch nicht  :(

Da muß ich erst noch drüber nachdenken ???

 

Zitat
winterschnee1980
Gast       Re: Win XP: Installation stürzt ab
« Antwort #5 am: Heute um 10:46:12 »
 


Hallo,

Bei mir gibt es ein ähnliches Problem, meine Habe eine Festplatte formatiert (NTFS) und in zwei Partitionen geteilt. Wenn ich dann den rechner neu starte, damit Windows installiert wird. Dauert es nicht lange. Immer, wenn es noch 34 Minuten sind, die die Installation dauert, stürzt der Rechner ab. Schwarzer Bildschirm. Also immer bei der Installation der Gerätetrieber. Ich habe auch zwei Festplatten versucht. Und alles PCI Teile abgebaut. Mit anderen XP CDs läuft es prima, aber die haben meinen original Win XP Key nicht im Nummernpool.

Ich habe vermutet, dass die Cd einfach fehlerhaft die Daten auf den Rechner kopiert hat. Oder fehlerhafte Dateien enthält. Aber das ist nur eine Vermutung. 

War heute schon in einem anderen Thread, evtl. andere CD ausprobieren?
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-146424-0.html

Hi, noch einige Fragen:

Womit hast Du die Festplatte formatiert?

Du hast ja offensichtlich noch einen Rechner zur Verfügung, hast Du die Möglichkeit die Platte zwecks Fehlerüberprüfung da dranzuhängen?

ich habe die festplatte mit partition magic formatiert und auch keine fehler gefunden. ???
 

da hilft nur probieren:

alle USB Geräte abgezogen?

nur das nötigste an Hardware drin lassen, er hängt offensichtlich knapp nach der Hardwareerkennung

man kann auch versuchen, wenn direkt zu Anfang der Installation die Aufforderung kommt "Drücken Sie F6 zur Installation eines Treibers..." die F5 drücken und einen Standard PC installieren

habe ich auch schon versucht, dann kommt
Windows
erkennt folgende massenspeicher... <keine> :-\

also doch die Festplatte

teste mal mit einer anderen Platte, kannst die aus Deinem anderen PC nehmen, ob Setup die andere Platte erkennt

Hab mir eben noch ne neue Platte gekauft. Habe aber das gleiche Problem mit der neuen! :'( :'( :(

kannst Du mal eine andere XP CD ausprobieren?

Edit
Es gibt eine Möglichkeit herauszufinden ob ein Hardwareproblem vorliegt oder ob Setup zickt.

Du kannst Dir Linux runterladen, muß als ISO Image gebrannt werden, ergibt 5 CDs. Wenn die Installation gelingt (kann ja später wieder gelöscht werden) dann weißt du sicher, daß die Hardware in Ordnung ist.
Aber nicht Knoppix wählen, es wird nicht installiert sondern ist lediglich im Arbeitsspeicher.
Hier ein Link zu opensuse.
http://de.opensuse.org/Stabile_Version

« Letzte Änderung: 28.02.07, 22:46:57 von Lena50 »

bei mir wurde der Bildschirm ebenfalls schwarz bei einer Neuinstallation , hatte eine Onboard Grafik,dazu war eine PCI Grafikkarte eingebaut , Gewohnheitsmässig hatte ich den Monitor an die PCI Karte angeschlossen  .
 .
Doch erst nach Anschluß des Monitors an die Onboard-Grafik klappte die Installation ,  bei Anschluß an die PCI Karte , egal ob VGA oder DVI , wurde der Monitor schwarz / hängte sich die Installation auf  .

« Assistent f. Verbindungen zeigt kein Fenster f. Geräteauswahl an.Win XP: Installation stürzt ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...