Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Internetverbindung bricht ab

system: win xp, sp 1
explorer 6.0
outlook express

virenscanner von norton und auch stinger finden keinen wurm
beim offlinebetreib fällt mir nichts auf aber die internetverbindung bricht unregelmäßig ab (manchmal längere zeit nicht, dann wieder alle paar minuten)



Antworten zu Win XP: Internetverbindung bricht ab:

Entweder is dein Provider Schuld oder eine Defekte Netzwerkkarte oder ein defektes Modem.
Hatte das Problem auch mal nur ein Neuinstallation des Betriebssystems hat bei mir geholfen  ;D

Könnte das auch ein Wurm sein? Passiert mir seit gestern auch, seit ich die externe FP eines Freundes dran hatte.

Jo is ne Möglichkeit, gibt Viren/Würmer die den Virenscanner einfach abschalten, die Oberfläche läuft weiter aber ohne Funktion.

Könntest bei Trendmicro sysclean + aktuelles Patternfile runterladen und damit den rechner scannen.
Beides in ein Ordner kopieren patterfile in den gleichen Ordner entpacken und dann sysclean.com starten.

Schau dir auch mal hier unter Magazin->hanbuch den Artikel Spyware finden an..falls alles nicht hilft Hijackthis benutzen..

Gruß


« Win XP: dot net frameworkWin XP: Habe ich ein Trojanisches Pferd? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...