Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Fehler beim Laden des Betriebssystems bei Vista

Hallo,
ich habe ein riesiges Problem. Ich habe mir einen neuen PC samt Vista geholt und dieser lief zunächst auch ohne Probleme. Auf Grund einer nicht unterstützten Software habe ich dann XP versucht nachträglch zu installieren. Jedoch kam ich erst garnicht so weit, denn nach dem Kopieren der Dateien und dem danach folgendem Neustart kam die Meldung "Fehler beim Laden des Betriebssystems".
Ich bekomme sie einfach nicht weg. Habe schon zahlreiche Recovery Maßnahmen von der Vista-DVD probiert, aber die haben alle nicht gewirkt. Ich weiß echt nicht mehr, was ich noch machen soll. ICh hoffe, ihr könnt mir helfen!
Greetz
Screamer



Antworten zu Vista: Fehler beim Laden des Betriebssystems bei Vista:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

welche Recovery Maßnahmen hast du durchgeführt ???

Schon mal eine Reparaturinstallation durchgeführt ???

Wenn die nicht funzt hilft nur eine Neuinstallation von Vista.

opelmeister

Habe auf der Vista-DVD die Reperaturmöglichkeiten probiert. Aber die haben alle nichts gebracht. Habe auch probiert über die Eingabeaufforderung etwas zu regeln, aber auch das hat nicht funktioniert.
Greetz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Habe auf der Vista-DVD die Reperaturmöglichkeiten probiert

Das verstehe ich nicht.......

Also Neuinstallation. Nur Welche ???

opelmeister

 

Wenn ich die Vista-DCD einlege und von der Lade kommt ja zunöächst ein Bildschirm, wo ich die Sprache auswählen kann und dann ein Bildschirm, wo ich entweder auf INstallation gehe, oder auf Reperaturmöglichkeiten oder so Ähnlich. Und da habe ich dann die Möglichkeiten ausprobiert, die zur Verfügung standen. Allerdings konnte ich diese erst garnicht ausführen (Systemwiederherstellung) oder haben nichts gebracht.
Greetz
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

dann probiers mit einer Neuinstallation. Deine Dateien liegen dann im Order Windows.Old. Da kannst du diese immer wieder herausholen. Oder du hast die auf ner anderen Festplatte. So habe ich es geregelt.

opelmeister

Hab es hinbekommen!! Vielen Dank. Habe dieses hier ind er Eingabeaufforderung benutzt:

"Wenn das Bootrec.exe-Tool der keiner fehlenden Windows-Installationen finden kann, müssen Sie den Stellig-Speicher entfernen und Sie müssen es neu dann erstellen. Geben Sie dazu die folgenden Befehle in der Reihenfolge, die angegeben wird, ein. Drücken Sie nach jedem Befehl die [EINGABETASTE]
Bcdedit-Export C:\BCD_Backup
C:\boot\bcd Ren bcd.old
Bootrec /rebuildbcd"

Aus http://support.microsoft.com/kb/927391/de

Mit dem Unterschied, dass dich die Datei nich Renamed habe, sondern stumpf einfach gelöscht habe! Dann hat es funktioniert!

Greetz Screamer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man soll eben nicht locker lassen. ;)

Und man lernt immer was dazu.

thx
opelmeister


« Win XP: DatenwiederherstellungVista: Lahm und Co. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...