Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 2000 Explorer: Suchwörter löschen

Wie lösche ich im Windows 2000 Explorer (nicht der Webbrowser) die von mir eingegebenen Suchwörter?

Danke für infos. Stefan



Antworten zu Windows 2000 Explorer: Suchwörter löschen:

Hi!
Wenn du den Suchassistenen meinst (Start/Suchen) dann mach folgendes:

Geh auf Start/Ausführen und geb regedit ein.
Suche dort den Schlüssel:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Search Assistant\ACMru]
Dort angekommen lösche die "Unterschlüssel" die da 5603 oder so heissen...

Gruß Marcel 

« Letzte Änderung: 22.04.07, 02:19:19 von terminated »

und erstell dir vorher ne sicherungsdatei von dem registry eintrag. wenn du was falsch machst, kannst du dir dein system crashen. ;)

ach Luke... ist ja nur nen PC :)

Nochmal hi...

ich hab dir ne Datei (Inf) erstellt, da musst nicht extra im Regeditor herumsuchen...
Einfach rechtsklick und auf Installieren klicken, das klappt dann ... bei WinXP auf jedenfall

Link

Gruß Marcel 

« Letzte Änderung: 22.04.07, 02:34:00 von terminated »

Marcel, Luke, Ihr seid wahrscheinlcihnoch nicht beim Frühstück. Besten Dank für konkrete Hilfe.

Problem 1:
Im regedit finde ich im Folder "Software"/"Microsoft" alles mögliche, aber keinen Folder "Search Assistant". 

Problem 2:
Wenn ich Deine Inf Datei rechtsklicke, kriege ich keine  Option "installieren".

Sorry, Ihr habt's mit einem Greenhorn zu tun...

travelx

Hi
Mist, das mag daran liegen, dass ich von meinem OS ausgegangen bin.
Du hast Win2k also ging ich mal davon aus... dass es einfach gleich ist... scheinbar doch nicht...
Aber du kannst mal versuchen den zu löschenden Eintrag zu markieren und einfach die Entf. Taste zu drücken. Bei Windows XP geht's jedenfalls.

Gruß Marcel

Pass ma auf... mach es mal folgendermaßen..
Gib bei deiner suche mal etwas ein, dass dein Windows nicht kennt... z.B. Marzipanbrot oder sowas...
Geh dann in die Registry und such danach...
Wenn du es findest kannst du dir vielleicht zusammenreihmen, wie es wegbekommst...

Gruß Marcel

Also würkli: Das war genial, habe zwar statt Marzipanbrot Demographiefaktor eingegeben ;).

Lösung ist übrigens:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Explorer Bars\{C4EE31F3-4768-11D2-BE5C-00A0C9A83DA1}\FilesNamedMRU
 
Super Service.

Gruss aus Paris. travelx


« Win XP: Floppy Disk (s)fail (40)Win XP: Code 28 - Probleme mit USB »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...