Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Windowss 2000 starte nicht mehr

Hallo,
habe den Arbeitsspeicher auf 512MB aufgerüstet. jetzt startet Widows 2000 nicht mehr. Wenn ich nur 256MB Arbeitsspeicher habe funktioniert alles wieder. Das mainboard unterstützt 1GB Speicher und Widows 2000 sollte ja auch 512MB verwalten können. Kann mir einer helfen?



Antworten zu Win2000: Windowss 2000 starte nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
auf 512MB aufgerüstet. jetzt startet Widows 2000 nicht mehr. Wenn ich nur 256MB Arbeitsspeicher habe funktioniert alles wieder.
Ganz einfach: Speicher A verträgt sich nicht mit Speicher B. Wenn möglich immer gleiches Fabrikat und gleiche Spezifikationen verwenden. Teste aus, ob der PC mit dem neuen Modul alleine läuft und kauf Dir das gleiche Modul dazu.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als erstes bitte diese Software downloaden, die listet alles auf, was sich im PC befindet, also auch die Bezeichnung für die Speicherriegel. Dann kann man sehen, ob die falschen gekauft wurden, denn, es müssen die vom gleichen Typ sein. Erhöhen kann man schon, nur eben von der gleichen Sorte. Dann sehen wir weiter  ;)

Everest Freewareprogramm 


« wie kann ichJava unter Windows Vista Home Basic Installieren?Win XP: Mediaplayer/realplayer kein Bild mehr nur noch Ton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...