Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: gelöschte bilder wiederherstellen?

hi,

bin gerade dabei mir in den hintern zu beissen! habe digitale fotos auf dem laptop gehabt, eine cd gebrannt, die fotos vom laptop gelöscht-mit papierkorb leeren/datenträgerbereinigung und dann festgestellt, dass die cd nen schaden hat, dass nämlich gar nix drauf war!!! obwohl richtig angezeigt durch brennprogramm. dann habe ich es ein paar mal mit systemwiederherstellung probiert. keine eigenen datein wieder da gewesen. alle anderen einstellungen schon. gibt es hilfe für mich depp?  :'(

lg fantasy



Antworten zu Win XP: gelöschte bilder wiederherstellen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Versuchst damit Aber am besten hättest du in der Zeit nichts mit der Platte gemacht. Freie stellen werden schnell überschrieben mit neuen Sachen. Evtl. findest du damti noch etwas.

hi,
danke, ich bin da am rumprobieren. das problem ist der laptop hat nur eine festplatte/partition. es kann aber nicht auf c gleichzeitig geschrieben werden. was mach ich nun? wenn ich noch ne partition reinbastel ist wahrscheinlich alles hinüber oder??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

ja das ist jetzt schon ziemlich unwahrscheinlich noch was zu retten. Sieht schlecht aus.

also das eine programm was du mir da empfohlen hast, hat ja schon etwas gefunden, aber da ich nun nicht auf c speichern kann, könnte ich doch versuchen ein zip-gerät anzuschliessen und das damit versuchen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja oder die Platte woanders anschließen evtl. mit Adapter auf 3.5"

Da hätte ich eine andere Lösung. Das selbe Problem mußte ich schon bei einem bekannten lösen nur dort war es eine cf-card. Benutzt habe ich dazu das Programm "PhotoRescue" was anstandslos alle Bilder wiederhergestellt hat (außer Sketoren die schon wieder beschrieben wurden). Wenn Du also in der zwischenzeit keine neun Daten auf Deiner Platte gespeichert hast solltest Du mal Dein Glück damit versuchen, denn das Programm funktioniert auch auf Festplatten.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na ließ mal oben. Ist schon viel neues passiert sogar Systemwiederherstellungen gelaufen

das oben habe ich gelesen und deswegen habe ich diesen Tip gegeben. Bilder lassen sich mit diesem Programm auch auf formatierten Platten herstellen, dauert aber etwas länger. Habe versuchsweise Platte formatiert und Programm laufen lassen und es fand trotzdem Bilder. Jetz sag mir einer das geht nicht.
Denn an Wunder glaub ich bei so was auch nicht.

Gruß

Hallo,

im Prinzip verhalten sich gelöschte Bilder ja auch nicht anders als alle anderen Dateien. Alles was an Sektoren überschrieben wurde, ist für immer weg. Aber alle Wiederherstellungsprogramme arbeiten nach demselben Prinzip. Dem Eintrag in der FAT sind eine Anzahl von Sektoren zugeordnet, die eine Datei bilden. Sind diese Verknüpfungen gelöst, gibt es für gelöschte Bilder einen Spezialisten.
PhotoRescue(http://www.german-sales.com/photorescue.htm)
sucht nicht nach diesen Verknüpfungen, sondern fügt die gefundenen Sektoren eigenständig zusammen, bis eine gültige Bilddatei entsteht. Das geht am besten mit JPGs.

Ich habe auch mal meine Bilder gelöscht und dabei hat die Karte noch einen Fehler erzeugt, so daß man diese nicht mehr auslesen konnte.
Anstatt mir eine Software habe ich über www.picture-recover.de die Bilder wiederherstellen lassen. Die berechnen nur, wenn sie Bilder wiederherstellen. Damit hatte ich 0 Risiko und die haben mir schnell und vollständig die Bilder wiederhergestellt.

HÖrt ma....ich habe auch das selbe Problem. Ih habe heute 27.01.06 versehentlich all meine Bilder gelöscht. Hab schon das Programm PC inspector benutzt, aber der hat nix gefunden. Dann das Programm Recover my Files....der hat aber bilder gefunden aber nicht die die ich brauche.....was soll ich machen. Das ist verdammt wichtig bitte helft mir....!!!!!

Hey..es ist doch so das des programm "photorecue" kostet ne ? Tja wenn ich aber nich 100% sicher bin das die bilder wieder hergestellt werden bekomm ich ne klitzze kleine KRIESE >:(naja ich bin eh anfängerin am pc...will mir nich jemand ausführlicher erklären was für optionen noch offen stehen? :(

hi,

habe aus versehen alle meine bilder vom pc gelöscht. Wie kann ich die wiederherstellen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Z.B. mit TumneUp (Testphase .
Problem ....  alles was Du jetzt speicherst , überschreibt deine Bilder .

Rettungs-CD leihen und damit die Platte durchsuchen ...
 


« Win XP: Problem: "Klassische Ansicht" in SystemsteuerungWindows Vista: media test failure operating system not found' »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...