Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: DLL-Datei konnte nicht geladen werden

Beim Starten habe ich die Fehlermeldung "20"
Eine erforderliche DLL-Datei konnte nicht geladen werden (Channel DLL) Was ist´zu tun plattmachen oder gibt es noch ne andre Lösung --)) (neugierig fragt --))

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 16.01.04, 20:47:00 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: DLL-Datei konnte nicht geladen werden:

Hi,

bei mir fehlte die Datei productid
(Inhalt : ITD65).

bei mir fehlte die Datei productid
(Inhalt : ITD65).
hä?  ???
geht's ein bißchen genauer!

pan_fee

« Win XP: schwerer ausnahmefehler beim Runterfahren usw.Win XP: props.cpl. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
B-Channel
Ein B-Channel, auch Bearer-Channel, ist ein Basis-Kanal und wird im Bereich der Telefonie verwendet. Bei dem ISDN-Standard ermöglicht der Kanal eine direkte Verbindu...

DLL Datei
Die Abkürzung DLL steht für Dynamic Link Library. Dies ist eine Windows-Datei mit Programmroutinen, auf die mehrere verschiedene Programme zurückgreifen k&...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...