Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: IP unter Vista

Hallo nochmal,

wollte mal fragen, wenn ich unter XP auf Netzwerkverbindungen gehe und auf der LAN verbindung auf rechtsklick gehe steht da ne völlig andere IP adresse wie wenn ich sie von einer internetseite ermitteln lasse. Wie bekomme ich in Vista die IP die bei XP unter den NEtzwerkeinstellungen steht? Will von hier aus auf den PC meines Cousins zugreifen weil der keine ahnung von allem hat und damit ich nicht immer zu ihm hinfahren muss.

thx



Antworten zu Win XP: IP unter Vista:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
wenn ich unter XP auf Netzwerkverbindungen gehe und auf der LAN verbindung auf rechtsklick gehe steht da ne völlig andere IP adresse

Klar - das eine ist die lokale (Rechner-)IP hinter Deinem Router, das andere ist die (dynamische) IP die Dir Dein Provider für Deinen Zugang zuweist. Die wechselt (mindestens) täglich.

Alternativen:

Fernwartungssoftware wie VNC installieren
Zugang über VPN (Server)
Dyndns-Server nutzen

 

JA des Fernprogrammdings da hab ich drauf aber unter der IP die mir die internetseite sagt kommt nur ne fehlermeldung das das netzwerk nicht vorhanden is deshalb wollte ich die ip die man bei XP unter ned netzwerkeinstellungen finden probieren finde die aber bei vista nicht. Muss ich bei dem VNC prog irgendwelche einstellungen vornehmen oder nur des eine auf den anderen PC machen und des was bei mir drauf muss und dann nur noch die IP des anderen PCs eingeben? Wie gesagt mit der IP die mir ne internetseite sagte komme ich nicht weiter bekomme ne Fehlermeldung. Hat einer die erklärung des Programms auf deutsch? habs nur in englisch und mein englisch ist nicht so gut versteh nur die hälfte.

schon ma thx


« Win XP: SpeicherreinigungWin XP: Bildschirmschoner / Monitor StandBy funktioniert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...