Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Startmenü Bild

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo erstmal.
Also: Ist zwar nicht besonders wichtig aber trotzdem: Im Startmenü bei Win XP Prof ist ja normalerweise ein kleines Bildchen. Bei mir aber nicht. Da steht nur ein mein Name. Wie kriege ich da wieder ein Bild hin? In der Systemsteuerung bei Benutzerkonten habe ich ein Bild eingestellt, der zeigt es aber nicht an.
Danke schonmal!



Antworten zu Win XP: Startmenü Bild:

dein Bildchen darf nicht größer sein, wie 48x48 Pixeln und die Endung sind bmp, jpg, png oder gif. Das Verzeichnis um dein Bild abzuspeichern lautet:
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\User Account Pictures oder Default Pictures

solltest du den Ordner "Anwendungsdaten" nicht sehen, aktiviere im Windows-Explorer in den Ordneroptionen/Ansicht/»alle Dateien und Ordner anzeigen« und deaktiviere »geschützte Systemdateien ausblenden«.

Wenn du zu einer Netzwerkdomäne gehörst, stehen die Bilder für Benutzerkonten leider nicht zur Verfügung.

pan_fee

Ich bin Systemadministrator und unter dem Pfad sind auch Bilder zu sehen, aber trotzdem kommt nichts!

Das Bilchen wird auch nur angezeigt, wenn die Willkommensseite aktiviert ist, ansonsten steht da nur der Name.

Das Bilchen wird auch nur angezeigt, wenn die Willkommensseite aktiviert ist

achja, ich vergaß.....Danke Pierre  ;)

in der Systemsteuerung/Benutzerkonten/Art der Benutzeranmeldung ändern/Willkommensseite verwenden aktivieren/Optionen übernehmen.

pan_fee  ;)

Alles Klar - jetzt gehts!

Danke!!!!


« Win95: Ereignisse anzeigenWin XP: Papierkorb läßt sich nicht kmpl leeren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...