Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
bei einem gab es allerdings probleme. die installation hat funktioniert, aber beim ausführen kam eine fehlermeldung, dass die datei "MSVCP71.DLL" fehlen würde ... -> kann es nicht starten

FarCry? Schau mal hier:
http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t11033.html

die platte ist von samsung

und das programm ist so´n desktop kalender, heisst: "rainlendar"

ist jetzt halt die frage, die platte funktioniert soweit ja super, bis auf diese fehlermeldung beim booten und das lange herunterfahren ...
riskiere ich es, oder hol ich mir ne neue. cih hab halt keine lust, dass ich jetzt shcon alels installiere und mir auf die platte haue, und dann geht sie wieder hops...

wenn ich ne neue platte bräuchte - mir holen würde - kannst du mir da was empfehlen? sollte von der größe so um die 140 gig haben ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sichere deine Daten, soweit wie nicht bereits geschehen und prüfe die Platte mit diesem Tool:

http://www.samsung.com/global/business/hdd/support/utilities/Support_Shdiag.html

@ chris82 :

Unabhaengig davon, dass Dein HDD von Samsung ist, empfehle ich Dir,
Dir Kenntnisse anzulesen auf den Support-Seiten von Seagate in deutscher Sprache:

>>>   Support_Seagate   <<<

Bisher fand ich bei keinem anderen Hersteller so allgemeingueltige Beschreibungen
bis hin zu allgemeingueltigem "Troubleshooting".

>>>   Hilfe_bei_der_Fehlerbehebung   <<<
 

so, ich hab mir das samsung programm runtergeladen - und pustekuchen, er erkennt die platte nicht. bei dem feld, wo ich den bereich aussuchen kan, den ich scannen möchte, meldet er mir 4x "unknown or none".
ist aber ne samsung platte ...

so ne kagge echt!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ist denn die genaue Typenbezeichnung?

typenbezeichnung von der festplatte?
die muss ich heute abend daheim nachgucken - bin grad beim arbeiten.

oh mann, das nervt so sehr, ich will, dass mein pc wieder ganz normal läuft, verdammt!

also, es ist eine

samsung sp1213n

platte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für die Platte benötigst du das Tool von dieser Seite:

http://www.samsung.com/global/business/hdd/support/utilities/Support_HUTIL.html

so, vielen dank für den link.
ich hab mir das programm runter gladen, aber mein xp erstellt mir keine boorfähige diskette, da bringt er mir immer ne fehlermeldung ...

habe das prog. dann mal unter windows ausgeführt, da hat es mir dann eine text-datei erstellt mit viel drinnen, was ich aber absolut nicht verstanden habe.

oh mann, ich hab da echt keine böcke mehr.
ich glaub, ich schau jetzt, dass ich ne neue platte her bekomme, und dann ist der spaß rum.

wie schaut es denn da aus, auf was müsste ich beim kauf von einer neuen festplatte achten? was ist da so aktuelle  Standards ... ???


Chris

hallo,

also, ich hab mir jetzt ne neue festplatte geholt. hab das system neu installiert und mir meine partitionen neu erstellt. alles suer soweit.

jetzt wollte ich meine zweite platte wieder mit anhängen (hatte ich beim vorherigen system auch schon als slave mit dran), und mein rechner erkennt sie nicht. d.h. er zeigt sie mir im gerätemanager als aktiv an, aber am arbeitsplatz wird sie nicht aufgeführt. woran kann das liegen?

da sind jetzt meine ganzen daten draf, ich ist mir wichtig !!!


gruß,
christoph

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schwer zu sagen. Wie sieht es denn in der Datenträgerverwaltung aus?

Start => Einstellungen => Systemsteuerung => Verwaltung => Computerverwaltung => Datenträgerverwaltung ?

hi,

ich hab für das festplattenproblem ne neues thema aufgemacht - wurde schon darauf hingewiesen, dass es nicht gut, und verwirrend ist. mein fehler - sorry.

ich würde sagen, da es ja jetzt das neue problem ist, schließen wir das thema hier ab, und reden im neuen thread weiter - ok !?

hier der link:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-195986-0.html


gruß,
christoph

Wer interessiert ist, was mit der Festplatte wirklich passierte, soll unbedingt den Link in Antwort # 42 nutzen -> ungeklaerte Umwandlung einer Festplatte in einen "dynamischen Datentraeger" (und nun der Versuch der Rueckkonvertierung).
 


« Vista: PC eingefroren beim Spielen!Win XP: Windows System32 config System »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...