Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Warum geht nach Installation von XP das Touchpad an meinem Notebook nicht mehr ?

Hallo,
ich habe ein älteres ( ca. 8 Jahre alt ) Notebook von HP geschenkt bekommen.Ein Bekannter hat mir XP installiert. Seitdem geht das Touchpad nicht mehr. ( vorher gings ) Er meinte es wär kein Treiber dafür da. Ich weiß nicht ob das richtig ist. Auf jeden Fall hätte ich gerne das das Ding wieder funktioniert.
Kann mir jemand helfen ?
LG Warinia



Antworten zu Warum geht nach Installation von XP das Touchpad an meinem Notebook nicht mehr ?:

Als Erstes: nötig ist, die genaue Bezeichnung des HP-Notebooks.

Dann kannst Du mal auf die HP-Homepage gehen und nachsehen, ob es den unbedingt erforderlichen Treiber für das Touchpad dort gibt.
Oder hast Du die Treiber-CD, die immer mit dem Notebook ausgeliefert wird. Da sind alle Treiber,auch vom Touchpad drauf,jedenfalls war das bei meinem Laptop so.

Die genaue Bezeichnung ist HP OmniBook 4150

Habe null cds oder andere Sachen zu dem Notbook

 

Zitat
Habe null cds

Aber vielleicht derjenige, der es Dir geschenkt hat?
Auch nirgendwo auf der Festplatte ein Ordner,wo die Treiber drin sind?
 

Der der es mir geschenkt hat, hat nichts mehr. Er ist vor einem Jahr umgezogen und dabei sind die Sachen wohl verloren gegangen.
so funktioniert es gut, bis auf das Touchpad.
Habe gerade bei HP Treiber runtergeladen und brenne sie auf CD.
Soll ich sie dann einfach mal einlegen ?
Habe nicht ganz soviel Ahnung davon.

Habe versucht die Treiber zu installieren.
Klappt nicht
Installation fehlgeschlagen. Das System unterstützt HP Anzeigeneinstellungen und HP Interface nicht.
Was bedeutet das ?

Probieren geht über studieren. Aber mache vorher einen Systemwiederherstellungspunkt,damit Du XP notfalls wieder in den alten Zustand bringen kannst.  ;)

Daß die Treiber nicht funktionieren(mit Deinem Touchpad),weil es ja älter ist.

 

Zitat
Man unterscheidet:

    * Datenschnittstellen (data interface), Schnittstellen zur Datenübermittlung im allgemeinen
    * Maschinenschnittstelle zwischen physischen Systemen
    * Hardwareschnittstelle (hardware interface) zwischen physischen Systemen der Computertechnik
    * Softwareschnittstelle (software interface) zwischen Programmen
    * Benutzerschnittstelle (user interface), Schnittstellen zwischen Mensch und Gerät
 

Also, das Beste wäre: Mouse anschließen-Gut is!
Nutze mein Touchpad kaum, weil eine Mouse einfach besser zu handhaben ist! ;)

Treiber waren genau für dieses Notebook und XP.
Laut HP Seite. Doofe Seite
Habe ja eine Maus dran.
Mich ärgert nur das dieses Biest nicht geht.
Arbeite ganz gerne mit Touchpad

 

Zitat
Treiber waren genau für dieses Notebook und XP.

dann verstehe ich allerdings nicht, warum sie nicht installierbar sind. :-\

@ Warinia :

Wird besagtes Touchpad ueberhaupt vom BIOS erkannt (und ist nicht dort ausgeschaltet ?) - dann muesste es im Geraetemanager mit einer gelben Flaeche und Ausrufe- oder Fragezeichen auftauchen.

Schon kontrolliert ? - Wenn es dort zu sehen ist (mit Fehler) - von dort Treiber neu installieren aufrufen.
 

Siehste,das habe ich vorausgesetzt, @ hummer 43. ::)

Habe die nächste schlechte Nachricht.Im Bios ist ein Passwort drauf. Habe meinen Bekannten angerufen. Doch der hat nicht die leiseste Ahnung. Er weiß noch nicht mal wie er ins Bios kommt.
Ich habe es im Gerätemnager garnicht gefunden


« Win XP: Wenn ich paar minuten den computer verlasse steht alles auf dem Pc stillWin XP: Windows Live OneCare (Deutsch) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Touchpad
Das Touchpad ist bei Notebook als Mausersatz intigriert. Es besteht aus einer empfindlichen, rechteckigen Fläche, auf der man mit dem Finger den Mauspfeil durch einf...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....