Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: symbloe grau unterlegt

bei mir auf den deskop sind alle symbloe grau unterlegt wie kriege ich das weg?



Antworten zu Win XP: symbloe grau unterlegt:

@ lukas beverungen :

Ungewoehnlich ist das deshalb, weil Du wohl noch alle verlinkten Symbole siehst. - Sind diese denn nach einem Neustart immer noch ausgegraut (Verlinkung "tot gestellt") - wenn Du ueber Eigenschaften nachschaust sind wohl unter Karteikartenreiter "Allgemein" die Pfade vorhanden wo die verknuepften Symbole liegen - aber unter dem K-Reiter Verknuepfung muss doch ablesbar sein wohin jetzt verlinkt ist - oder hat jemand den Desktop-Ordner verschoben ??
 

P.S.: Bild

ich dachte er meinte, dass auf dem desktop zhinter den symbolen nicht sein hintergrund, sondern grau zu sehen ist...

ich glaube, man muss bei anzeigeeinstellungen ein wenigrumtüfteln... 

also erstmal danke für die antworten also ihr wisst doch wen man au ein symol klickt an sind die grau unterlet und ich wollte wissen wie man das we bekommt ich kan alle symbole benutzen aber die sind halt grau unterlegt 

achso.... keine ahnung, aber das ist doch normal und stört nicht...

also ich meinte das das ei mir immer unterlegt ist und nicht nur wen ich draufklicke

ich dachte er meinte, dass auf dem desktop zhinter den symbolen nicht sein hintergrund, sondern grau zu sehen ist...

ich glaube, man muss bei anzeigeeinstellungen ein wenigrumtüfteln... 

ja, dann bleibe ich bei meiner meinung ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

Systemsteuerung==>erweitert==>Systemleistung und dort hast du dann ein Kästchen wo daneben steht "Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop" wenn du dort den Haken setzt dann ist der Hintergrund wieder transparent.

opelmeister 

« Letzte Änderung: 02.10.07, 23:30:40 von opelmeister »

tut mir leid das

Moin,

Systemsteuerung==>erweitert==>Systemleistung und dort hast du dann ein Kästchen wo daneben steht "Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop" wenn du dort den Haken setzt dann ist der Hintergrund wieder transparent.

opelmeister 
tut mir leid das bringt irgednwie nix ich hatte die ganze zeit da einen hacken 

sry, dann kann ich dir auch nicht helfen :(

tut mir leid das tut mir leid das bringt irgednwie nix ich hatte die ganze zeit da einen hacken 
probier folgendes:

1. nehm den Haken raus --> "Übernehmen" und/oder "Ok" anklicken (danach eventuell Fenster schließen)
2. alle offenen Programme/Fenster schließen (danach vielleicht neustarten  ???)
3. wieder "Systemsteuerung==>erweitert==>Systemleistung" --> Haken wieder rein --> "Übernehmen" und/oder "Ok" anklicken

hatte auch mal so ein Problem, weis aber nicht mehr genau, wie ich das gelöst hatte  8)::):P

« Win XP: Benutzerkonto unsichtbar für PC-MitbenutzerVista: sidebar gadget gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...