Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Windows Partition voll

Nabend,

Also ich habe vor 2 wochen ein 1,6 GB großen gameclient, im Internet für ein kostenloses MMORPG runtergeladen (von FileFront).
Gespeichert werden sollte der gameclient auf meiner "gamepartition", irgendwann wärend des downloads ist das Internet ausgefallen ...

seit dem ist nun meine Windows Partition so gut wie voll (höchstens mal 100mb) frei , vor dem Donwload waren ca 1,5 GB frei !

was kann ich nun tun um wieder meine 1,5 GB speicherplatz wieder zu bekommen ?

anscheinend muss der Donwload ja irgendwo auf der Windows Partition hängen geblieben sein ???


danke im vorraus schonmal für eure Hilfe !

 



Antworten zu Win XP: Win XP: Windows Partition voll:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Eigenschaften Laufwerk c / Allgemein - Bereinigen mal durchführen

hm, hab ich schon gemacht , ändert leider auch nix an dem problem 

lade dir mal sequoiaView runter. damit kannst schauen was da so speicher frisst. linklink

gruß

Singlecoil

Hi,
schau doch mal in den Ordner, den du zum Download ausgewählt hast bzw. standard ausgewählt ist. In den Ordneroptionen, versteckte Dateien anzeigen lassen.

hm, hat bisher alles noch nix geholfen , hatte kurzzeitig mal 400 mb frei welche aber wieder nach einem tag auf 100 mb dezimiert wurden ... so langsam verzweifel ich hier :(
 

Wie groß ist die Win-Partition?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
TreeSize Free bringt's auch schön hin 8)

« Vista: Hohe Prozessorlast - unmöglichWin XP: Uhrzeiteinstellung komisch!?!?HELP!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...