Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Standby Modus

Hy Leute,

habe da nochmal ne Frage an euch.

Ich habe mir ein neues Betriebssystem Windows XP von ebay ersteigert. Mit der Installation hat auch alles gut geklappt. Aber jetzt ist mir ausgefallen, dass wenn ich auf die Taskleiste auf Start und dann auf ausschalten drücke, kann ich nicht mehr auf den "Standby Modus" gehen.Das ich vor der Installation aber konnte.

Kann mir da jemand von euch weiter helfen?


Gruß Alex



Antworten zu Win XP: Standby Modus:

Falls am Bios etwas geändert wurde für das Setup von XP, dann als erstes überprüfen:
Beim Start das Bios Setup aufrufen und in den Einstellungen nach Power Management und einer Einstellung für den ACPI Modus suchen. Prüfen ob dieser auf Enabled eingetragen ist.

meinst du das ACPI Supend Type?
Da kann man aber nur auf "S1(POS) oder auf S3(STR) gehen.

Gruß Alex

Kann mir einer von euch da nochmal helfen?

Danke im Voraus.


Gruß Alex

S0
System voll funktionsfähig. Alle Systeme sofort einsatzbereit.

S1
einfachster Schlafmodus; wenige Funktionen sind abgeschaltet, die CPU ist angehalten (Throttle). System durch zum Beispiel einfachen Tastendruck aufweckbar.

S2
erweiterter Schlafmodus. Weitere Komponenten sind abgeschaltet, insbesondere der Cache der CPU

S3
Standby-Modus (Suspend to RAM, STR, Suspend to memory, STM) – die meiste Hardware des Motherboards ist abgeschaltet, der Betriebszustand auf einem flüchtigen Speicher gesichert

S4
Ruhezustand (Hibernation, Suspend to disk, STD) – der Betriebszustand ist auf einem nicht-flüchtigen Speicher gesichert

S5
Soft-Off-Modus, System ist ausgeschaltet, aber das Netzteil liefert Strom, und kann mit mechanischem Schalter wieder aktiviert werden
Auszug aus >> http://de.wikipedia.org/wiki/ACPI

Und generell Power Managment aktiviert im Biosmenue ?

Hy,

ich hab mich jetzt mal umgehört und habe herausgefunden, dass es zu 98% an der Grafikkarte liegt.Empfehlung:
Grafikkartentreiber neu installieren.

Aber was ist, wenn man den nicht mehr hat?

Gibt es da nicht noch eine andere Möglichkeit?


Gruß Alex

also du meinst wenn ich es aus S3 stelle, müsste es wieder funktionieren?

Gruß Alex

habe es jetzt mal auf S3 gestellt aber passiert ist nichts.
Standby Modus is immer noch grau unterlegt und kann nicht drauf drücken.


Gruß Alex

Hi,
versuchs mit einer Windows-Reparatur.

Klick

Auch bei einer Neuinstallation geht mal was schief.

mfg  Burgeule

naja wenns wirklich nur am grafiktreiber lieqt dann kannst du dich qlücklich schätzen weil du die überall im internet runterladen kannst^^
manchmal kann man auch über desktop->eiqenschaften->einstellunqen->erweitert einen update button ausmachen^^

Und generell Power Managment aktiviert im Biosmenue ?
Gerade gesehen, das sollte deaktiviert heissen.
Standby, Suspend Mode und HDD Power Down, sofern im Bios vorhanden, ebenfalls einmal alle auf Disabled
ACPI wird nur über Windows gesteuert

Bei der XP Installation eventuell mit der F5 Taste in der Auswahl den Standard-PC ausgewählt? Dann fehlt dabei das ACPI von Windows.

In der Systemsteuerung unter System; Hardware; Gerätemanager unter Systemgeräte. Sind dort ACPI Einträge vorhanden?

« habe meine festplatte geteilt 2 partionen will wieder eine habenWin XP: Recovery nach Windows Änderung? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...