Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ein Dienst namens "Systemprozess"??

Hi zusammen...

als ich heute in den Taskmanager schaute, auf der Suche nach der Ursache, warum mein PC wieder ununterbrochen Festplattenzugriffe macht ist mir dieser Prozess aufgefallen. Der ist zwar nicht für das ewiger Rattern der Platte verantwortlicht(sondern eher der Suchindexer) aber ich hab den noch nie da gesehen. Entweder hab ich den über sehen, oder er ist neu. Es werden mir aber so gut wie keine Infos angezeigt, wo der abgespeichert ist oder sonst was...

Seht selbst:
http://s12.divshare.com/files/2007/12/12/3091254/systemprozess.JPG
http://s12.divshare.com/files/2007/12/12/3091255/systemprozess2.JPG
http://s12.divshare.com/files/2007/12/12/3091256/systemprozess3.JPG

Muss ich mir da Sorgen machen, oder ist der ganz normal? ???

Danke schonmal... 



Antworten zu Win XP: Ein Dienst namens "Systemprozess"??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du ein Netzwerk ? sonst schalte den Suchindex mal ab ...

Alternativ mal versuchen : selbst entdeckt ....
Im Taskmanager cisvs beenden = Indexdienst .
Kann über Arbeitsplatz , Verwaltung , Dienste
rechtsklick auf Indexdienst , Eigenschaften
& auf Starten , damit wird die cisvs wieder geladen
Kannst Du abschalten , wenn kein Netzwerk vorhanden ist.

ne, der suchindexer is von der desktopsuche. der hat nichts mit netzwerk zu tun.  ;D

aber alle anderen unnötigen dienste sind allesamt abgeschaltet. dafür hab ich eigentlich von anfang an gesorgt. mich wundert nur, dass da plötzlich ein dienst auftaucht, der sich "systemprozess" nennt.

is nur ein einziger pc. es is kein netzwerk vorhanden. (nur der internet anschluss)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tuneup gibt dir bei Rechtsklick drauf ggf weitere Tipps ...
Im Taskmanager bei mir gibt es den nicht . Vista Home Prem.

den rechtsklick hab ich schon gemacht. das sind die beiden anderen bilder, die ich verlinkt hab. ;D oder versteh ich des falsch?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich stehe mit Vista noch auf dem "Kriegsfuss" , gerade neu von Aldi (LAP) .
Warte mal ab , gibt Leute hier die mehr wissen  ::)

Ein Tipp: Lösch Vista und tu XP drauf. ;D

Ich hab übrigens noch Win XP Pro. Nur so mal als Info...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nee , brauch den , um Vista zu lernen ..... alle Nachbarn & Bekannten bekommen Weihnachten neue PC , und dann geht die Fragerei los .
Und die Sucherei nach Treibern usw sowie der SATA-Treiber Einbindung will ich nicht mehr lernen .
Siehe Signatur ..... Baujahr ....


« Win XP: minimierte Fenster verschwinden von der Bildfläche...Win XP: Win XP: Abgesicherter Modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...