Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Systemwiederherstellung reaktivieren

Wie komme ich wieder zur "Systemwiederherstellung" in Windows XP?

Der Reiter \\\\
Die Ordner "System Volume Information" sind mehr oder weniger leer. In "Computerverwaltung - Ereignisanzeige - System" werden 4 "sr-Fehlermeldungen" angezeigt(srservice, ServiceControlManager).

Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: IDE Laufwerk (PCI-ATA-Controller)Ich habe auch neue Software installiert: 



Antworten zu Windows XP: Systemwiederherstellung reaktivieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Start/Alle Programme/zubehör/systemprogramme

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Systemsteuerung/System/Systemwiederherstellung

Haken weg bei: Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktivieren.

Evtl. auch mal den Hacken setzten --> übernehmen und dann wieder Haken weg --> übernehmen.


« Win XP: Audio Treiber - Intel 82801GBM ICH7-MVista: Scanner Canon N650U Twainquelle kann nicht geöffnet werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...