Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC bleibt ohne Warnung hängen.

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe seit Samstag einen neuen PC, den ich mir bei Hardwareverand zusammengestellt habe (siehe Anhang). Ich habe Windows XP SP2 drauf.
Jetzt passiert es öfters, dass mein PC einfach so stehen bleibt. Ohne Vorwarnung, die Maus bewegt sich nicht mehr und ich kann einfach gar nichts mehr machen, außer ihn abstürzen zu lassen. Wenn ich Musik höre, bleibt die auch stecken (hört sich an wie 'kkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkk').
Manchmal kommt das, wenn ich einfach nur ein Fenster öffne. Also nichts, was den PC besonders beansprucht. Auch wenn ich nur MSN,ICQ offen habe. Das passiert ca. 5 mal pro Tag, ist ganz schön nervig, zumal weil der PC ja total neu ist, weiß ich nicht was da jetzt los ist.
Formatiert habe ich auch schon alles.

Vielleicht kann mir ja einer helfen, wäre sehr dankbar!

Gruß Thommy


« Windows XP: Grafikkarten-Problem ???Win XP: Laufwerksymbol fehlt! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...