Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Home und Prof

BTS: HOME und PROF
CROSS-Over-Kabel
Feste IP´s



XP Prof/SP1 ist frisch installiert und mit Updates versehen und des weiteren auch keine anderen Programme installiert.

XP Home/SP1 wurden ALLE Updates gemacht.

Betrifft beide Systeme:Keine Firewall und jeweils einen Ordner freigegeben.

Das Prob:
Ich kann vom Prof-System nicht auf das Home-System greifen. In der Netzwerkumgebung kann ich ihn aber sehen. Pingen geht nicht.

Vom Home-System kann ich auch nicht auf das Prof-System. In der Netzwerkumgebung kann ich ihn auch nicht sehen, aber anpingen kann ich ihn.

Die Systeme sind VIREN frei. HOME auf jeden fall, da diese jeden Tag mit Updates "überflutet" werden

« Letzte Änderung: 08.03.04, 20:04:46 von Catchme »


Antworten zu Win XP: Home und Prof:

Schalt mal die xp-interne Firewall ab obs dann funzt...

Schau dir auch mal hier unter Tipps-Netzwerk die Anleitung dazu an.

Gruß

Die XP-interne Firwall ist bei beiden ausgeschaltet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
In der Netzwerkumgebung kann ich ihn aber sehen. Pingen geht nicht.

Kann eigentlich so nicht sein, weil ohne Ping gar nichts geht, erst recht kein Erscheinen in der Netzwerkumgebung.

Guck mal, wie schon erwähnt, nach bei den Netzwerktipps (v.a. bzgl. Nutzerkonten). Schau auch mal nach in der Computerverwaltung unter Lokale Sicherheitsrichtlinie, ob dort nicht zufällig beim untersten Punkt (Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern) der betreffende Rechner bzw. dessen IP eingetragen ist. Check auch mal den Punkt Auf diesen Computer vom Netzwerk aus zugreifen.

Nochmal zum Ping: können sich beide Rechner selber anpingen? Also ping localhost oder ping 127.0.0.1 ?

greez 8)
JoSsiF

Ich kann wirklich nicht den einen anpingen obwohl ich ihn in der netzwerkumgebung sehen kann.

Kann es damit zu tun haben, weil Microsoft letzens gemeldet hat, das man übers WWW in den Pc gucken kan und dieses Patch KB28??? runternladen sollte???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. Hab auch alle Patches drauf und bei mir funzt alles trotz Router, hab auch sonst noch von keinem solchen Prob gehört.

2. Der Rechner, der zwar in der Netzwerkumgebung erscheint, aber ned gepingt werden kann, kann von dem was gezogen werden? Ist vielleicht nur noch ein älterer Eintrag.

3. Ist der Artikel hier im Magazin durchgelesen worden und alles so gemacht, wies geschrieben steht?

Ich kann von beiden aus nicht auf den anderen ziehen. und ich habe die Patches auch gelöscht, aber es geht immer noch nicht. Vorher ging doch auch alles. und warum jetzt auf einmal?????


Über das Progi, LANGUARD hab ich ihn auch nicht gefunden.

Und ich habe es auch so gemacht wie es dort stand, jedoch geht es nicht.

« Letzte Änderung: 11.03.04, 21:39:45 von Catchme »

Hast du denn feste IP-Adressen vergeben? Ansonsten findet man ganz brauchbare Anleitungen auch auf www.windows-netzwerke.de

Ok, wie ich am Anfang geschrieben hatte, habe ich feste IP´s vergeben gehabt.

Des weiterenhat sich mein Prob erledigt. Mein Kumpel hat das ZONE ALARM installiert gehabt und ich habe es über die "MSCONFIG" deaktiviert gehabt. Jedoch war sie komischer weise aktiv. Egal wie auch immer ich habe das jetzt gelöscht und jetzt kann ich wieder auf beide PC´s zugreifen und Daten verschieben. Von beiden.
Trotzdem DANKE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tjo, ZA is eh ein schmarrn.

Der komische Monitor von dem Prog läuft ständig im Hintergrund, auch wenn das Tool eigentl. closed sein sollte.
Du hättest aber eigentl. die IP-Adressen nur in ZA freigeben müssen, also quasi routen oder forwarden.


« Win XP: daten wegWin XP: USB-Festplatte wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...