Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wenn ein rechner ohne betriebssystem verkauft wird kann doch wohl der verkäufer nix dazu wenn mein windows das ich habe nicht funktioniert ...der rechner geht - MEIN windows nicht *fg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du sagst doch dei DVD Laufwerk funzt nicht  ???

ja...funzt nicht mehr, bei erstinstallation als der rechner gestern noch ungebraucht war gings ja, erst nach aufspielen meiner windowsversion wurde es nicht mehr angezeigt und beim deinstallieren und wieder installieren des LW ist immer fehler " der gerätetreiber für diese hardware kann nicht geladen werden, der treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden (code 39)" ....also ist doch im windows system treiberpaket was nicht io    oder?

erpel Antwort#13 :

Zitat
leider komme ich nicht ins bios....kann beim hochfahren nix beeinflussen, da das bestehende betriebssystem offenbar beschädigt ist.....

Zu dem Zeitpunkt, wenn Du in's BIOS eingreifen willst, spielt das BS doch noch überhaupt keine Rolle !!!

Wenn Du dort nicht zugreifen kannst, hat Dein BIOS einen "Knacks" oder es sollte zumindest der Versuch eines BIOS-Reset gemacht werden (Jumper ziehen lt.Handbuch oder Pufferbatterie einige Minuten rausnehmen). - Vielleicht hilft das schon.

 :'( "Ein BIOS, das seinem User den Zugriff verweigert: da sitzt jemand drin, der Dir Böses will !!"  :'(
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

keine gesonderte Treiber-CD vorhanden ?

Zitat
keine gesonderte Treiber-CD vorhanden ? 
... um in's BIOS zu gelangen ? ... nanu !! - eine neue Art BIOS.  ;D

thx @ all ....
mit dem windows das installiert ist scheint einiges nicht zu passen, im boot menü kann man auch nicht die gewohnten einstellungen vornehmen, werde partitionieren und mit neuer version die bestehende windows löschen....es ist kurios mein externes dvd laufwerk funzt auch nicht , erst nach deinstallation und wieder neuinstall, bei wiederhochfahren dann nicht mehr, also den zeitpunkt ausnutzen solange das externe geht und partitionieren ???
nochmals vielen dank an euch
mfg
 

Antwort#21 sagt mir, daß Du Wesentliches noch nicht verstanden hast !!
Über ein Bootmenü erfolgt niemals eine Installation !!
Lies Dir doch Deinen gesamten Thread nochmals in Ruhe durch und versuch zu verstehen, was eine Neuinstallation ist !!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achja und ich sags jetzt nochmal, auch wenns Herr Kühn schon gesagt hat
DAS BETRIEBSSYSTEM HAT NICHTS MIT DEM BIOS ZU TUN  ::)

hallo,
ich weiß, will doch auch im boot sektor nur festlegen  mit welcher option windows booten soll, das hab ich ja nun auch eingestellt , nur wenn im boot sektor eingetragen ist von cd room starten und das laufwerk liest die cd nicht kann ich weder formatieren noch partitionieren und auch nicht reparieren, das ist das problem
mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
nur wenn im boot sektor eingetragen ist von cd room starten und das laufwerk liest die cd nicht kann ich weder formatieren noch partitionieren und auch nicht reparieren, das ist das problem
Der ganze Hickhack oben liest sich so, als ob Du versuchst, von einer Windows-CD zu booten, die eine Kopie ist. Ist diese Windows-CD überhaupt boot-fähig, sprich: komplett? Die geprüfte Kopie einer originalen Windows-CD? Hast Du diese CD schon einmal in einem anderen PC getestet? 

hallo ,
ja die kopie ist io und läuft auf einem anderen pc -  als ich sie gestern auf dem neuem pc aufspielte ist allerdings beim installieren etwas schiefgegangen (beim kopieren in windows systemordner konnten dateien nicht übertragen werden...in win32) diese wurden übersprungen und deshalb ist evt. die funktionalität nicht gewährleistet, jedenfalls geht kein laufwerk und somit kann ich dieses betriebssystem nicht löschen....eigentlich wollte ich anfangs nur wissen ob es eine möglichkeit gibt die festplatte ohne start cd zu formatieren.
mfg

Hi,
bau die Platte in dem anderen Rechner ein und formatiere sie.
Aber was soll das bringen wenn du nicht neu installieren kannst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau! Bau sie in einen anderen PC und mach folgendes
Arbeitsplatz -> Festplatte -> Eigenschaften -> Formatieren
Und dann vesuch doch gleich vom anderen PC Windows auf DEINER Festplatte zu installieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für eine Rückgabe des PCs für den ersten Reparaturversuch des Händlers kannst du die HD auch einfach ausbauen, da er diese für den Test + Austausch den DVD-Laufwerkes nicht benötigt. Sollte man bei wichtigen Daten auf der HD ohnehin machen


« surf@home: Firmware löschenHochfahren mit 2/4 Kernen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...

DVD R
DVD R steht für beschreibbare DVD Rohlinge. Diese gibt es nach dem DVD-R und dem DVD+R Standard. Hierbei muss einerseits darauf geachtet werden, welches Format der D...