Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Startauswahl aufräumen

Hallo zussammen,

sicher gibt es für mein Problem etliche Beschreibungen, aber ich weiss net wirklich wie ich das formulieren soll oder nach was ich suchen muss.

Es geht um folgendes:
Ich habe auf meinem Rechner XP und Vista installiert und kann das auch prima am Anfang auswählen welches System ich starten möchte, allerdings sind da noch 2 weitere XP Einträge drin, so das ich imer erst nach oben drücken muss um meine richtige XP Installation starten zu können.

Wie bekomme ich die beiden nutzlosen Einträge von früheren Installationen da raus?

Wäre echt net wenn mir jemand helfen könnte.

Danke
Sascha



Antworten zu Win XP: Startauswahl aufräumen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schau dir mal deine c:\boot.ini an, da stehen die Einträge die angezeigt werden.

Vorher aber mal eine Kopie davon anlegen, bevor du zu experimentieren anfängst ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

vielen Dank für die schnelle Antwort...hat geklappt :)


« Vista: Der Scanner Medion 90092 kann nicht installiert werden.Vista: Zul. geändert : löschen / Autostart : Prog Bllockung ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...