Win XP: Werkseinstellungen im Bios lassen sich nicht einstellen, helft mir BITTE!

Hallo,
habe einen Athlon 3000+ und folgendes Problem ???:
habe letztens die Batterie gewechselt. Danach hatte mein PC plötzlich anstatt fast 3 GHz nur noch 1.3 GHz. Wollte nun im Bios die Defaults aktivieren, in der Hoffnung, dass es helfen könnte. Im Menü kann man nun z.B "Load Bios Default (Y/N)" vorfindrn. Bei mir blinkt das "N". Logischerweise müsste ich jetzt "Y" eingeben, doch da ist ja auch schon das Problem. Das "Y" lässt sich nicht eintippen, nur das "N". Was kann man da machen und woran könnte es liegen. Wäre für eine Antwort sehr dankbar! ;D
P.S. kenne mich mit Bios nicht gut aus, also bitte keine Fachbegriffe oder Kürzel verwenden, die bringen bei mir eh nichts :-[


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

hallo,
im bios wird das englische tastaturlayout verwendet.
Heißt also anstatt das "Y" musst du das "Z" drücken für "YES"

Gruß Marc

Danke,danke,danke für die Hilfe!!!! ;D

Hab nun alles gemacht und mein PC ist endlich wieder in Ordnung!

Gruß Julia

Hat dir diese Antwort geholfen?

Es doch echt fein na dann viel spaß
gruß marc


« Win XP: Mein Rechner wurde plötzlich sehr langsamWin XP: Benutzerkonten laden nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!