Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bluescreen durch WMI

Hallo

Ich jetzt schon 3 mal beim Gamen einene Bluescreen bekommen (verschiedene Games; FEAR u Starship Troopers, liegt also nicht am Game). In der Ereignisanzeige steht, dass der Fehler durch WMI verursacht worden ist.

Wie kann ich das Problem beheben?

Das steht in der Ereignisanzeige:

Protokollname: Application
Quelle:        Microsoft-Windows-WMI
Datum:         21.06.2008 11:34:34
Ereignis-ID:   10
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:         Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      TRACY
Beschreibung:
Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WMI" Guid="{1edeee53-0afe-4609-b846-d8c0b2075b1f}" EventSourceName="WinMgmt" />
    <EventID Qualifiers="49152">10</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2008-06-21T09:34:34.000Z" />
    <EventRecordID>5465</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>Application</Channel>
    <Computer>TRACY</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data>//./root/CIMV2</Data>
    <Data>SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage &gt; 99</Data>
    <Data>0x80041003</Data>
  </EventData>
</Event>

Vielen Dank für eure Hilfe, Lucas



Antworten zu Bluescreen durch WMI:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also Windows meint dazu folgendes:

To correct the query, examine the event registration by using the WMI Event Registration tool included with CIM Studio and updating the permanent subscriptions for the listed provider and query. If the permanent subscription was created by a MOF file included with an installed product, you must contact the application vendor to correct the faulty registration.

Ich hab nun CIM Studio runtergeladen. Wenn ich die WMI Event Registration öffne, geht er in meinen Browser u eine Seite öffnet sich. Die Seite hat den Titel: WMI Event Registration, unter dem Titelkopf ist es aber leer.

Was muss ich dort genau machen? Bin ich überhaupt am richtigen Ort?

Hi,

bin auf das selbe Problem gestossen und konnte im CIM Studio auch nichts sehen.
Bei der weiteren Suche bin ich auf folgenden Artikel gestossen (ist die englische Version, da die deutsche Übersetzung wiedermal grausam zu lesen ist). Vielleicht hilft es, scheint aber nur die Meldung abzuschalten.

http://support.microsoft.com/?scid=kb%3Ben-us%3B950375&x=9&y=10

Gruß
Goodi
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank, habs gemacht.

Mal schauen, obs wieder kommt. Auf jeden Fall bekam ich drei Meldungen (nach dem Start des Prgramms), in einer stand irgendwas von der Zurgriff ist verweigert...

Naja, vl. hats ja trotzdem geklappt... :)

Danke, Lucas

Das script läuft nur dann durch wenn man es in einer CMD startet und beim Start der CMD diese "als Administrator" ausführt.

gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Wie macht man das?



@  luckyluke02 :

Ist Deine Frage ironisch gemeint, ohne die Ironie-Tags zu setzen?  ;)
Als Administrator angemeldet sein und bei "Ausführen" - " cmd " eintragen+<Enter> -> um zur shell mit der Bezeichnung:
" C:\Windows\system32\cmd.exe " zu gelangen - das hast Du sicher schon öfter gemacht.

Dort wird dann beim blinkenden Kursor an der Eingabeaufforderung der Befehl eingetippt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

AHA, Lol, hab deine Antwort irgendwie nicht so richtig verstanden xD ;D

Habs aber mittlerweile kapiert  ;D

Naja, Danke für die Mühe u sry für meine Dummheit 8)

Wobei das bei mir zwar die Meldung im Eventlog verschwinden lässt, aber der BSOD kommt trotzdem

"power_state_error"

Im Übrigen bin ich von VISTA ausgegangen... da muss man selbst als ADMIN noch extra angeben das man CMD als Administrator ausführen möchte und das per UAC bestätigen.


gruß


« Windows Vista: Warum funkrtioniert mein IE und Mozilla Firefox nicht Icq jedoch Vista: Neuer Rechner da.. ZoneAlarm oder Vista Firewall? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Gameport
Der Gameport ist ein Anschluß auf den meisten Soundkarten, an den Joysticks angeschlossen werden können. Es können bis zu vier analoge Steuerachsen und vi...

Gamescom
Die gamescom ist Europas bedeutendste Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, insbesondere für Computer- und Videospiele. Die Gamescom findet jährli...