Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Pc startet immer wieder neu

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo,

ich weiß nicht wirklich was ich noch machen soll. Das Problem ist, mein Pc startet immer wieder einfach neu. Das hatte ich schon öfters immer wieder eimal. Aber nun kommt es schon im 20 Minuten Takt vor (oder auch mal weniger oder  er macht doch mal 2 Stunden mit).
Der Bildschirm wird einfach ohne Vorwarnung schwarz und der Pc startet neu, davor fährt er also nicht einmal runter.

Ich hab schon einige Foren durchforstet, aber nichts hatte geholfen. An Überhitzung liegt es nicht, da bin ich mir sicher, unter anderem auch, da ich seit gut 3 Wochen ein neues Netzteil hatte (das Problem gab es auch schon mit dem alten Netzteil).

Wenn irgendwelche Angaben benötigt werden, würde ich sie reinstellen.

Vielleicht hilft das hier schon mal weiter.
Bei der Ergebnisanzeige zeigt er immer einen Fehler beim Service Control Manager an.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.



Antworten zu Win XP: Win XP: Pc startet immer wieder neu:

Ok es hat sich nun herauskristallisiert,
dass der Pc vor allem dann gerne neustartet, wenn ich meine Webcam anhabe oder AntiVir.
Aber auch ansonsten startet er neu, nur eben erst nach 1 Stunde, statt nach 20 Min.

falls du ernsthaft hilfe erwartest, solltest Du noch sparsamer mit informationen sein.Dadurch können außenstehende effektiver Ihre glaskugel nutzen.

Dadurch, dass ich mich so gut wie gar nicht mit Pcs auskenne, habe ich auch im ersten Beitrag reingeschrieben, welche Angaben denn benötigt werden, damit ich diese dann noch hier rein schreiben kann.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]>>> mehr Input bitte ; Hier klicken <<<[/url]

Automatischer Neustart abschalten
Zum Standardverhalten von Windows XP gehört das automatische Neustarten bei Fehlern.
Dies führt bei vielen Benutzern zu Verwirrung, weil man zunächst keine Rückschlüsse
über die Ursache des Fehlers erhält, der Neustart scheint grundlos stattzufinden.
Daher ist es oftmals sinnvoll, diese Funktion abzuschalten:

Rechtsklick auf Arb-Platz --> Eigenschaften --> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen ---> Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen

Geht auch über :Start ---> Einstellungen --> Systemsteuerung ---> Leistung & Wartg. --> System ---> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen --->
Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen


 

« Win XP: Windows-Anmeldung Win XP: pc lässt sich nicht formatieren und festplatte nicht auf fehler überprüf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Taktfrequenz
Als Taktfrequenz, wird auch als  Taktsignal bezeichnet, wird ein binäres Signal in der Digitaltechnik bezeichnet. Dabei bezeichnen die die binären Zahlen n...

Taktrate
Siehe Taktfrequenz ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...