Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Computer fährt spontan runter, wieder hoch, wieder runter....

Hallo! Der PC meiner Mutter fährt nach dem Starten bis zum Desktop hoch, dann jedoch wieder runter und startet neu. Das wiederholt er ständig und ohne irgendeinen erkennbaren Grund. Man kann es auch nicht aufhalten, außer man schaltet ihn komplett aus. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Das Ganze hat angefangen nachdem ein Windowsupdate installiert wurde. Ist das vielleicht schuld?
Sie meinte auch, dass, bevor es anfing, irgendein Problem mit dem Flash Player angezeigt wurde.


Das Computer-System:Windows XP
   
Ihr PC ist etwa 1-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Computer fährt spontan runter, wieder hoch, wieder runter....:

kann sein, das du das Problem über die Windows Reparatur Konsole beheben kannst.

Gruß Dennis

wenn du nicht weißt wie, schau mal hier:

>>>KLICK<<<

Gruß Dennis

Starte mal im abgesichterten Modus (beim Starten F8 drücken) und schau mal, was so alles im Autostart ist (Start->Ausführen->"msconfig"->Systemstart). Bei Zweifel einfach das, was unter Systemstartelement steht, in Google eingeben (damit du weisst, was es ist und was es macht).

Der abgesicherte Modus funktioniert gar nicht. Ergebnis ist ein schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor und der Rest ist absolut tot.

dann versuch es doch mal mit der Reparatur.

Gruß Dennis

Wie ist das, wenn Windows über die Konsole repariert wird. Bleibt die installierte Software, z.B. Word, erhalten?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JA , wenn Du nicht aus Versehen formatierst !!
>>> XP - reparieren <<<

Ich komm aber nicht zu dem 2. Fenster. Stattdessen soll ich die Partition wählen, von der Windows gestartet wird. Wenn ich das tue, komme ich aber zu keiner Reperaturmöglichkeit sondern nur zur erneuten Installation incl. Formatierung. Was tun?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim erstenmal kein R , sondern Enter .... lies noch mal in mmeinen Link ... zwischen den blauen Fenstern 1 & 2 ....  ::) 

Ich hatte Enter gedrückt, aber hab noch in einem anderem Forum gefunden, dass es an der CD lag. War wahrscheinlich nur eine "Recovery CD". Jetzt hab ichs aber hinbekommen, hab die CD von meinem PC genommen, da gab es dann an der richtigen Stelle auch ein R zur Auswahl.
Danke für die Hilfe!

Hey leutz...ich habe das Problem jetzt auch bekommen, aber bei mir ist es noooooch schlimmer..

Hilfeeee!

Ich habe mit dem Ding keine Ahnung, aber es reagiert auf garnichts...Selbst von der Original CD lässt es sich nicht Booten...Und das Abgesicherte Modus ist ein Dreck, da mann weder nach unten noch nach oben den Kurson bewegen kann...

Oh menno...kann mir bitte jemand helfen.


« Windows XP: Wo kann ich meine Partitionen umbennen?Windows Vista: Probleme mit Internet am 2. Rechner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Flash
Adobe Flash, kurz Flash, ist sowohl der Name eines Programms als auch ein Datenformat. Es dient zur Erstellung multimedialer, interaktiver und animierter  Inhalte, s...