Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: USB-Ports funktionieren nicht mehr?

Wenn ich etwas in die USB-Ports einstöpsle, kommt die Meldung USB - Gerät wurde nicht erkannt. Diese Meldung kommt seit neuerdingen. Vor zwei Wochen hat alles noch einwandfrei funktioniert? Woran liegt das?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines USB-Sticks/Netgear USB/Ext. Festplatte etc.: Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt...

Wie gesagt, vor zwei Wochen funktionierte noch alles einwandfrei! Help!!!



Antworten zu Windows XP: USB-Ports funktionieren nicht mehr?:

Moin!
 

Zitat
Woran liegt das?
An den verschrumpelten Plingbutzen?  ;)
Spaß beiseite: besorg´ dir eine PS/2-Maus (wenn du die nicht eh schon dranhast) und deinstalliere im Gerätemanager mal alle "USB-Root-Hubs", starte anschliessend den Rechner neu. Die entfernten Geräte werden beim nächsten Start neu installiert - vielleicht ist das schon die Lösung.
Die PS/2-Maus aus dem Grund, weil eine USB-Maus natürlich auch sofort nicht mehr funktioniert, wenn du deren "Hub" deinstallierst.

Nächste Möglichkeit zur Fehlerbehebung wäre, das du die Chipsatztreiber des Mainboards mal aktualisierst. Dazu solltest du wissen, welches Mainboard im Rechner steckt und auf der Herstellerseite nach dem entsprechenden Treiber suchen.
kasi

Hallo Zusammen,

auch an meinem PC habe ch neuerdings Probleme mit den USB-Ports. Der Rechner ist mittlerweile 6 Jahre alt (PIII 2400, 80 GB)
Vor 2 Wochen habe ich zuletzt einen Camcorder mit Festplatte an der Schnittstelle (vorn) am Rechner gehabt und über die Festplatte der Kamera frei verfügen können. Das Gleiche wollte ich diese Woche tun und bekam beim Anschluss an den USB Port folgende Warnmeldung:
"...Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt..."

Das betrifft nicht nur die Camera, sondern auch Sticks od. externe Festplatten. Egal ob im Port vorn od. hinten am Rechner, alle Ports zeigen die gleiche Warnmeldung, wenn ein ohne externe Stromquelle betriebenes Gerät eingesteckt wird. Komischerweise funktionieren Drucker und Scanner, beide mit separater Stromzufuhr, in allen 6 USB-Ports.

Kann mir jemand mglw. einen Anhaltspunkt zu meinem beschriebenen Problem geben, wäre sehr dankbar dafür.

mfG

privateUser


« Windows XP: neue sata festplatte verhindert windows startInternet Explorer Runtime Error »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....