Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

freien Speicherplatz von Laufwerk "C" nach "D" verschieben

Hallo,
ich habe mich heute erstangemeldet und habe folgendes Problem:
Seit 6 Jahren besitze ich ein Notebook Toshiba -Satellite 5100-201
mit 40 GB Festplatte und Windows XP.
Beim Kauf hat mir ein Techniker alles installiert und für den lokalen
Datenträger (C:) sowie für die Sicherung (D:) die Speicherkapazität
gleichmäßig aufgeteilt.
Mittlerweile habe ich nur noch knapp 3 GB frei auf 'C:', jedoch noch 18 GB
auf (D:). Da ich immer möglichst alles Unnütze lösche und wichtige
Sachen auf CD brenne, bin ich bisher mit meinem Speicherplatz sehr gut ausgekommen.
Nun möchte ich aber 10 GB von 'D:' auf 'C:' verschieben. Aber
wie kann ich das bewerkstelligen?
Anmerkung: Ich habe noch nie einen Computerkurs (aus gesundheitlichen
Gründen) besucht, habe aber seit dem Erscheinen der 1. Computerbild
alle Ausgaben gekauft, auch wenn ich im Ausland oder wegen einer
Augenkrankheit mehrmals mehrere Monate nicht lesen durfte.
Ich würde mich freuen, wenn Sie eine - hoffentlich einfache - Lösung
für mich hätten.

Gruß Wirbelwind


 



Antworten zu freien Speicherplatz von Laufwerk "C" nach "D" verschieben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Nach Rechnerabsturz Startprobleme bei WindowsWin XP: erkennt die Digi-Cam über USB nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...