Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: Nach Absturz Festplatte auf "x" statt "c"

Hallo,

ich habe Vista Home Premium 64Bit. Nach einem Aufhänger habe ich den Computer resetet. Jetzt bootet er nicht mehr, weil das Laufwerk nicht mehr auf c fixiert ist, sonder auf x steht. Ich habe versucht mit der Vista DVD die Lösung zu finden oder zu beheben. Aber leider klappt es nicht. Sie erkennt das Laufwerk nicht mehr. Aber im BIOS ist es erkannt worden.

Nun meine Frage: Wie bekomme ich das Laufwerk wieder auf C? Ich kann nur mit der Eingabeaufforderung arbeiten - mehr geht nicht...  :(

Ich hoff, ihr könnt mir helfen.

lg Ive



Antworten zu Vista: Nach Absturz Festplatte auf "x" statt "c":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
mal mit testdisk versuchen
anleitung u. download
klicke hier
mal mit testdisk versuchen
anleitung u. download
klicke hier


Leider erkennt das BIOS meine Festplatte nicht.
Testdisk erkennt es auch nicht... :(

Was nun???
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Aber im BIOS ist es erkannt worden.

wie was jetz  ???
wie was jetz  ???


Leider nicht mehr - ich dachte, er wurde erkannt. Es war aber meine zweite Festpalatte. Die habe ich jetzt abgeklemmt, weil dort sehr wichtige Daten drauf sind. Zum installieren von Windows ist sie ungeeignet.

Gibts noch Möglichkeiten??? Auf jeden Fall kaufe ich mir morgen eine neue Platte zum installieren. Aber was mache ich mit der nichterkannten?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
bios einstellungen überprüfen
bios
tips u.s.w. klicke hier
eventuell das bios mal resetten (peer jumper siehe im board handbuch,oder die batterie für 15-20 min entfernen

Oder einfach mal in der Eingabeaufforderung "fixmbr" eingeben und Enter.  


« XP-Treiber Sony Vaio VGN-FE41S NotebookWin XP: PC bootet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!