Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win ME: Firefox entfernen [gelöst]

Habe vor, den installierten Firefox 1.5.0.6 zu deinstallieren und mit einem Firefox 2.0
zu ersetzen. Das BS ist Windows Me.
Doch über >Systemsteuerung >Software >markieren >Entfernen
kann ich den alten Firefox nicht entfernen, auch mit dem CCleaner bekomme ich ihn nicht weg.
Kann mir jemand schreiben warum, und wie ich das Vorhaben am einfachsten umsetzen kann?

Danke im Voraus, Gruß
Hans
 

« Letzte Änderung: 01.09.08, 21:50:47 von khs »


Antworten zu Win ME: Firefox entfernen [gelöst]:

Wenn gar nichts mehr geht würd ich es "manuell" deintallieren !

Erstmal mit CCleaner den Installationseintrag löschen.
Dann einfach Verzeichnis auf der Platte suchen und ebenso löschen.
Dann noch die Registry säubern, um die restlichen Spuren von Firefox zu entfernen = Fertig !!

LG J:L

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort.
Das mit dem Verzeichnis habe ich schon angedacht,
doch von der Registry hatte ich noch nichts genaues gewußt.

Probieren geht über studieren, Gruß
Hans

wieso deinstallieren?
mach doch n update

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das angesprochene Update sollte ohne Probleme möglich sein über die alte Version.

In dem Ordner (nur bei Win98 + WinME gültig !)
Windows\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox
befinden sich die Lesezeichen, Themes, Chronik usw, die bei Weiterverwendung des Firefox nicht gelöscht werden sollten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe den Firefox jetzt vom Desktop entfernt, mit CCleaner den Eintrag gelöscht,
und das Mozilla-Verzeichnis im Programmordner gelöscht.
Auch in der Registry alles was Mozila oder Firefox hieß entfernt.
Doch nach >Start >Programme erscheint immer noch der Firefox.

Hoffe, daß noch jemand eine Vorstellung hat, wo das zu beheben ist.

Das mit dem Update scheint mir jetzt nicht mehr so
einfach. Hatte anfangs schon überlegt, ob das geht.
Habe hier aber kein DSL, nur die verschiedenen
Versionen auf CD.

Denke der Eintrag im Programmmenü müsste noch irgendwo
im Registry versteckt sein, wo ich ihn nicht fand.

Gruß, Hans

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

P. S.: Habe gerade im Ordner Anwendungsdaten
nachgesehen, da ist der Mozilla-Ordner auch
noch vorhanden.
Was ist von der Installation von 2.0 momentan zu
erwarten???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aktuell ist Firefox in Version 3.0.1  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe noch mal unter C:Windows >Startmenü nachgeschaut, und nach dem Löschen
des Firefox-Eintrages war dann alles weg, soweit ich feststellen konnte.

Gruß
Hans

« Vista: Notebook Sony Vaio lahmt extremVista: Versenden von Bildern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Verzeichnis
In Verzeichnissen, Registern, Katalogen oder Ordnern lassen sich Dateien in besseren übersichtlichen Strukturen speichern. Meisten listenartige Anordnungen oder Baum...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...