Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Rechner braucht auf einmal sehr lange um runter zu fahren

Mein Rechner braucht auf einmal sehr lange um runter zu fahren um ausgeschaltet zu werden (ca. 2 min). Woran kann das liegen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt. 

« Letzte Änderung: 14.09.08, 19:43:09 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Rechner braucht auf einmal sehr lange um runter zu fahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du mal die Festplatte aufgeräumt?
Defragmentierung durchgeführt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie viele Programme laufen im Hintergrund, die beim Runterfahren erst mal beendet werden müssen, damit das System nicht zerschossen wird...????Der Default Wert beträgt 20 Sekunden pro Programm höchstens. Dauert es länger erscheint ein Hinweisschirm auf dem Du das Programm sofort per Mausklick beenden kannst.

Auf www.com-magazin.de findest Du eine Tipp Datenbank, in der auch steht welchen Registryschlüssel man wie verändern muss um den Default Wert auf z.B. 2 Sekunden zu setzen.

Danach werden alle im Hintergrund laufenden Programme beim Runterfahren innerhalb von 2 Sekunden pro Programm beendet, was eine deutliche Beschleunigung des Vorgangs bewirkt...

mfg
CallBack


« win 98 - neue Platte formatiernWindows XP: Rechner langsam nach Änderung virtueller Speicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...