Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: UAC-Symbol Deaktivieren

Kann mir einer sagen wie man das Symbol der Benutzerkontensteuerung deaktivieren kann?



Antworten zu Vista: UAC-Symbol Deaktivieren:

Mein Gott einer muss es doch wissen X__x

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Moin,

beschreib dein Problem genauer.

Ist es das beigefügte Bild welches du meinst ??? Wo biteschön befindet sich der Störenfried ??? Schon mal mit der rechten Maustaste draufgeklickt ???

Ich weis echt nicht warum du meine Frage für so ungenau hälst...

Die Benutzerkontensteuerung von Windows Vista fordert vom Benutzer immer eine bestätigung, ehe es eine Anwendung mit Administratorrechten ausführt. Einige Anwendungen laufen ohne Administratorrechte nur schwer, weshalb man diese auf Wunsch hin auch jedes mal mit Adminrechten starten kann. Aktiviert man diese Funktion jedoch für eine bestimmte Anwendung erscheint dieses Schild. Aus optischen Gründen würde ich diesen aber gerne ausblenden.

Kannst du nun was hiermit anfangen? ^^

Wohl eher nicht >__>

In der Systemsteuerung - Benutzerverwaltung kannst Du den Haken bei Benutzerkontensteuerung herausnehmen -> deaktiviert.
Ist aber mit Vorsicht zu genießen. Aber das weißt Du ja sicherlich alles.

Damit hast Du allerdings nicht das Symbol deaktiviert, das ist immernoch da. Aber die nervige Abfrage sollte nicht mehr erscheinen. 

Genau darum geht es ja, die soll aktiv bleiben, nur das verfluchte, hässliche und iconbedeckende Schildchen soll weg!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

meine Benutzerkontensteuerung ist auch abgeschaltet. Das Icon habe ich aber nicht.

Daher war eine meiner Fragen 

Zitat
Schon mal mit der rechten Maustaste draufgeklickt  ???
Was passiert dann ??? Kannst du Einstellungen vornehmen ???

Ich habe immer noch nicht verstanden wo dieses
"" hässliche und iconbedeckende Schildchen ""
stört.

Also langsam komm ich mir echt verar-scht vor xD

Natürlich hast du das Icon nicht, wenn du nämlich die Benutzerkontensteuerung deaktivierst, kannst du kein Häkchen mehr setzen um ein Programm als Admin auszuführen, da werden einfach alle als Admin ausgeführt.

Der Schildchen befindet sich, wie du offensichtlich bereits zwei mal übersehen hast, auf der unteren rechten Seite jedes Standardsymbols einer Anwendung, die man als Admin ausführen will. Ja, genau der da, der kleine, rot-grün-blau-gelbe Schild der auf meinen Bildern abgebildet ist. Ach und... inwiefern soll man da Einstellungen vornehmen? Alle einstellungen die ich diesbezüglich finde siehst du auf dem zweiten Bild rechts.
Brauchst du noch die Pixelgrade? ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

er meint die Schildsymbole...

Ich glaube nicht, dass man sie entfernen kann, da sie Bestandteil Vistas bzw. Sicherheitscenters sind und anzeigen für welche Aufgaben erhöhte Zugriffsrechte erforderlich sind.

ich weis nicht ob die dadurch weggehen aber man kann seinen Administrator-Konto freischalten:

Über Ausführen "cmd" eingeben.

die Eingabeaufforderung als Administrator starten und folgendes eingeben:

"net user Administrator /active:yes"

Zum deaktivieren folgendes eingeben:

"net user Administrator /active:no"

Ansehen in der "Benutzerverwaltung":

die Eingabeaufforderung als Administrator starten und folgendes eingeben:

"control userpasswords2"

Man braucht nicht in den abgesicherten Modus!

Das SnapIn "Lokale Benutzer und Gruppen" kann man bei HomePremium nicht aktivieren. 

An meinen Rechten will ich nicht unbedingt was ändern.
Das Verknüpfungssymbol lies sich doch auch entfernen indem man einen Registryeintrag umbenennt/löscht,
warum sollte sich also das UAC-Schild nicht deaktivieren lassen können?

Also hat keiner ne Ahnung? :-\

Ich hab das selbe Problem und würde diese UAC Schutzschilder Icons entfernen... ;)

Also, wie gesagt hab ich das selbe Problem, dabei hab ich es grade ganz einfach gelöst:
Einführung:
Leider hab ich nur herrausgefunden wie man diesen "Markel" auf dem Desktop behebt:
1. Löscht die Verknüpfung vom Desktop
2. Öffne den Ordner des gewünschten Programmes (Order des Programmes wo alle Dateien sind)
Dort müsste sich das normale Icon befinden.
Beispiel: C/Programme/xFire/xFire
3. Von dem "Orginal Icon" fertigt ihr im selben Ordner eine Verknüpfung an.
4. Zieht die neue Verknüpfung auf den Desktop
5. Ändert den Namen wie ihr wollt.
6. Fertig!
Jedenfalls hat es bei mir so geklappt.
Viel erfolg beim herrumexperementieren!
mfg. Kiya

Ich staune immer wieder wie kompliziert es sich manche machen....das Symbol ausschalten geht doch ganz einfach:

Geht in die Systemsteuerungen, Sicherheitscenter, Dann links auf "Die Sicherheitscenter-Benachrichtigungsmethode ändern"  dann auf "Keine Benachrichtigung senden und das Symbol nicht anzeigen" tada fertig...geht auf 15 Sekunden und ganz ohne Streß.

MFG

Ice


« Windows Vista: nach Kennwort schwarzer Bildschirm - muss ich Vista aktivieren?Vista: recovery DVD erstellen, wie geht das ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Xbox
Die Xbox ist eine 2001 herausgebrachte Spielekonsole von Microsoft und seit März 2002 in Deutschland erhältlich. Der Nachfolger Xbox bildet die Xbox 360. Die Xb...

Xbox 360
Die Xbos 360 ist eine von Microsoft entwickelte Spielekonsole und Nachfolder der Xbox. Die Xbox 360 zählt neben der Sony PlayStation 3 und der Nintendo Wii zur siebt...