Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Anschluss von LCD zu PC nur nach abgesicherter Modus möglich! HELP

Hallo,

nachdem ich das Monitorkabel von dem Monitor und dann in den LCD hineingesteckt hab, ging der Rechner mit dem LCD Fernseher, aber auf einmal stürzte der Rechner ab.

Und sofort nach dem Start kommen 3 Optionen (Abgesicherter Modus mit Netwerk, ohne Netzwerk und nur mit nötigsten Treibern.
Also ich komme nur in den Abgesicherten Modus rein und es kam eine Meldung:
"Dieser Fehler wurde durch NVIDIA Graphics Driver verursacht. Dieses Programm wurde von NVIDIA Corporation hergestellt. NVIDIA Corporation bietet derzeit keine Lösung für das gemeldete Problem an"


Habe auch den neusten Treiber installiert, vergebens!


BITTE UM HILFE!!!

Gruß

 



Antworten zu Nach Anschluss von LCD zu PC nur nach abgesicherter Modus möglich! HELP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du im abgesicherten Modus auch den alten Treiber vorher deinstalliert?

Nee habe ich nicht.
Habe ihn nur nach dem abgesicherten Modus geupdatet,

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
OK, dann machs jetzt richtig. Zuerst den alten deinstallieren. Dann normal starten - dann nur mit dem Standard-Bildschirmtreiber den Windows findet und danach den neuen Treiber installieren.

Ok wie deinstallier ich den Treiber?
Denn über Programme deinstallieren komm ich nicht rein?

Und komme ich nach dem deinstallieren wieder ins normale Modus?
Nicht das ich dann nicht mal mehr den neuen Treiber installieren kann..

DANKE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du es aktuell noch mal versucht? Nach dem neu installieren müsste es über Systemsteuerung wieder zu deinstallieren sein. Der Weg in den abgesicherten Modus wird dir immer bleiben, auch wenn gar kein Treiber installiert ist. Dann geht der Mindeststandard von Windows. Dafür ist der abgesicherte Modus sozusagen auch gedacht - ohne Treiber zu arbeiten und Fehler dann korrigieren zu können.

Ok es geht doch über Programme..
Hier find ich nur ein Programm, das heißt NVIDIA Drivers..
Und dies jetzt deinstallieren?
Und dann neu starten, dann komm ich in den normalen Modus und dann Treiber neu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Exakt, das ist der richtige Weg.

Vielen DANk melde mich dann nochmals!

Nach dem deinstalieren neu starten,alle reste des treibers mauel aufspüren und löschen.Ebenso in der regestry.Den treiber würde ich von hand instalieren,nicht über setup.exe.Desweiteren rate ich dringenst,nur den englischen treiber zu nehmen.Der internationale kopiert etwa 30 versionen verschiedener sprachen ins system,was aber nicht sein muß.Die eigentlichen kerndateien sind gennerell in englisch bzw sprachneutral.


« Windows Vista: ich komme auf ganz viele internetseiten nicht mehr! nicht mal gooWin XP: Boot nach formatierung von c: sehr sehr lange »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LCD
Die Abkürzung LCD steht für Liquid Cristal Display und dies bedeutet auf Deutsch Flüssigkristallanzeige. Ein LCD bestehet aus 2 dünnen Glasplatten, zw...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Abgesicherter Modus
Im abgesicherten Modus wird Windows mit nur einer bestimmten Anzahl von Programmen und Treibern gestartet. Das kann hilfreich sein, wenn Programme oder Treiber nicht rich...