Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Laptop startet nicht mehr

Hey Leute - ich komm nich weiter.

Ich hab ein Acer laptop von ner Freundin. es ist WIN XP drauf.

Bios
ist passwortgeschützt. Der Rechner bootet immer wieder - und es ist nur ein Haufen ungeöffnete Recovery CDs dabei.

ich hab jetzt die beiliegende C`t Notfall CD eingelegt - damit startet der Rechner und ich kopiere grad den Inhalt der Festplatte auf meine mobile Platte um alle Daten zu retten. 

Danach weiß ich aber nicht weiter.

Ich besitze eine Originale XP CD - davon bootet der Rechner aber nicht - schon probiert.

Wie kann ich herausfinden, ob nur ein Bootsektor auf der Fesplatte kaputt ist - und vor allem wie reparier ich das ohne den ganzen Rechner neu aufzusetzen. Vor allem die Configuration ihres komischen Arcor internetzuganges krieg ich nie wieder hin ... 

HILFEEEEE.....   



Antworten zu Win XP: Laptop startet nicht mehr:

nach nem Chkdsk  sagt er mir  0 kb in bad sectors - heißt das die FestPl. ist ok ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..das heißt die Festplatte ist in Ordnung!
die cd, die du hast ist ein vollständiges Betriebssystem?
Die müßte eigentlich booten, Bios Einstellungen noch mal Überprüfen...
Eine Reparatur schon versucht? 

« Letzte Änderung: 15.11.08, 14:08:17 von copy »

Also -

ich hab von ACER SYSTEM CDs - die sind noch verschlossen.

Die Boot CD con C't  bootet den rechner, dann kann ich auf festplatte etc. zugreifen.

Ins Bios komme ich nicht rein, weil er ein passwort haben will, das keiner mehr kennt.


aktuell kopiere ich alle Daten von C:  auf meine mobile Festplatte - da ich nicht weiss was wichtig ist.

Ich hab jetzt gelesen, das die System CD ein Reparatur Programm enthalten soll . Das werd ich erstmal ausprobieren.

Habe die System CD von ACER eingelegt - mit der will der rechner ein Revovery anstellen - Reparatur etc. ist nicht drauf.

Hab jetzt nochmal meine eigene original XP CD eingelegt - jetzt erkennt er Sie - ich versuch es mal mit Repair.......  mist - er will ein Adminsitator Passwort dafür ....  das habe ich nicht ..

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..bestätige mit Enter..
anonsten versuch das Password im Bios zu Ändern und zwar damit, das du versuchst ihm ein neues zu vergeben....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm die Knopfzelle 5 Min raus , wenn Du dran kommst ....

Also ich komm nicht an die Batterie ran - und ich mag den laptop nicht komplett zerlegen - hab ihn fast auseinander bekommen - aber es gibt ein paar versteckte schrauben.... die batterie sehe ich, aber ich komm nicht ran.

Ein neues Bios passwort kann ich auch nicht vergeben - da ich das alte nicht weiss.

Mit debug.exe  komm ich auch nicht weiter - er kenn den befehl nicht.

Ich weiger mich immer noch ein recovery zu machen - hab aber das gefühl auf der Stelle zu treten.

Die Notfall CD die ich habe ist eine BART PE - aber ich weiss nicht, was ich alles damit tun kann - außer die Daten der Festplatte zu retten.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: Installations CdWin XP: Lautsprecher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...