Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Datei beschädigt

Runtergeladene Dateien sind beschädigt und können nicht installiert werden! Doch wenn ich mir die datei über meinen Laptop ziehe und sie auf den Hauptrechner schiebe geht es!!! Habe Windows XP Sp2!! Egal welchen browser ich verwende das problem bleibt bestehen. Habe das Problem seit neuinstallation von Windows habe es schon wiederholt immer noch das gleiche Problem!!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Windows


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Windows installer)
Die Fehlermeldung lautet: Datei beschädigt



Antworten zu Windows XP: Datei beschädigt:

 

Zitat
Runtergeladene Dateien

haben die auch einen Namen bzw. eine Endung?  ::)::)

Egal welche datein alle sind beschädigt!!! Naja es sind eben installations dateien wie zb Skype , Win XP Service Pack 3, Hamatchi, Mozilla, kann dir alles aufzählen!! Doch weiss ichnicht ob es bei Bild, Text oder Musikdateien ebenfalls der fall ist das die Beschädigt sind
 


« Windows/System/32cpl.CPLirprops.cpl löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...