Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit kopieren, löschen und verschieben

Hallo Leute,
habe seit ein paar Tagen mal nen richtig komisches Prob.
Immer wenn ich eine der im Titel genannten Funktionen benutzen möchte(egal ob per Kontextmenü oder Tastenkombi).
Erscheint (egal wie groß/klein die betreffende Datei ist) die Sanduhr und nach nach etwa 10-15 Sekunden stürzt das betreffende Explorerfenster ab.
Dies passiert sowohl an der externen als auch an der Internen Platte. wobei es aber nicht an den Platten liegen kann (wenn ich die externe an einem anderen Rechner anschließe funxt diese super).
auch meine nur leicht übertaktete Hardware habe ich auf Standard getaktet ohne das Prob beheben zu können.
checkdisk und Defrag sind ok und ausführbar ich kann auch alles andere nur eben nicht diese funktionen nutzen.
Nachtrag: die im Titel genannten Funktionen funktionieren auch von Anwendung zu Anwendung meistens nicht nur stürzen die Anwendungen nicht ab.
Habe irgendwie das Gefühl ich hätte mir die Zwischenablage versägt, nur kann ich trotzdem sie unter Windowskomponenten installiert woreden ist die Zwischenablageansicht nicht aufrufen weil sie im Programm-Menü nicht zu sehen ist



Antworten zu Probleme mit kopieren, löschen und verschieben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

muß mich ergänzen habe inzwischen herausgefunden das beim anwenden dieser Funktionen auf Ordner alles funktioniert, aber bei dateien kann ich nicht einmal mehr das Kontextmenü aufrufen


« Win XP: FehlermeldungWindows XP: zwei menüs beim hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Schmutztitel
Als Schmutztitel - auch Schutztitel, Vortitel oder Vorsatztitel genannt - bezeichnet man die erste  gedruckte Seite eines Buches, auf der nur Autorenname und Titel s...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...