Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: pc geht nach längerer zeit von alleine in standby modus

Hallo zusammen,
seit längerer zeit plagt mich das problem: mein computer geht nach 2 stunden laufzeit regelmässig in den standby-modus. nach viren hab ich schon gescannt, sollte nicht der problemauslöser sein. kann mir jemand helfen?

mfg, Vögi



Antworten zu Win XP: pc geht nach längerer zeit von alleine in standby modus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schonmal unter der Energieverwaltung nachgeschaut, was dort eingestellt ist ???

Ei, mei Gudster, was da eengetrogen ist, bezieht sich auf "keene Taste nich gedrickt, keene Maus nich gekitzelt und ooch sonst nix"

Das ganze hört sich eher nach einem Hardware-Problem an : Überhitzung bei Dauerlast.


« Win XP: Probleme mit Rapidshare-DownloadgeschwindigkeitWin XP: Neuinstallation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!