Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bluescreen i love u

Hallo Leute, habe hier eine häufig gestellte Frage:

Ich habe vor einiger Zeit meinen PC aufgerüstet. Ich habe statt meiner 7800Gt eine 9400Gt eingebaut und von 2*512MB DDR2-Ram auf 2*512MB+1GB-Ram aufgerüstet. Es funktionierte einwandfrei aber aus unerklärlichen  :-\ Gründen hatte ich nach einiger Zeit beim Hochfahren einen Bluescreen und konnte WinXP Pro neu Installieren! Beim Installieren hatte ich auch einen Bluescreen welches nach langer Suche auf dieser Seite geklärt wurde! Ich habe nur den 1GB-Ram wieder ausgebaut und konnte WinXP installieren! Nun, es lief wieder, ich hatte alle Treiber etc. installiert und alles war beim Alten. Nach einpaar aus- und einschalten hatte ich d selben Bluescreen wieder und habe WinXP neu installiert  >:( naja und das zum 4.mal jetzt. Nun, meine Frage lautet, woran kann das liegen wenn ich Win neu installiert habe und es immer wieder abstürtzt? Grad eben versuchte ich es wieder zu installieren und es stürtzte sogar beim installieren von Win wieder ab, also ein Bluescreen  [love]   mit folgenden Fehlern:

0x000000f4 (0x00000003, 0xB626D020 etc. etc.

ist vielleicht die Festplatte im A****?   ???

Danke für jede Antwort.

Lg



Antworten zu Win XP: Bluescreen i love u:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann es sein, dass deine Festplatte als Slave gejumpert ist?

http://support.microsoft.com/kb/330100

nur für den Fall, daß es das nicht ist, dürfte ich vorschlagen, einen Ressourcen-Konflikt (Adressräume, Interrupts etc.) in die Überlegungen mit ein zu beziehen ?

schöne Grüße aus Lima

hmm, also ich kann leider nichts damit anfangen  :-\ gibts da vielleicht genauere "beschreibungen" wie man solche probleme lösen könnte?


lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Kann es sein, dass deine Festplatte als Slave gejumpert ist?

Mglw. siehst du das im Bios. Ansonsten: Wenn du dich da nicht auskennst, dann solltest du jemanden fragen, der sich damit auskennt. Dazu muss nämlich die Festplatte ausgebaut werden.

also die festplatte kann ich schon ausbauen, nur was danach? es ist kein problem die hardware auszubauen und wieder einzubauen.  8) 

was meint ihr den mit slave etc? bissl n00big :-[


lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da sind irgendwo Steckbrücken, sogenannte Jumper. Die Position dieser Jumper entscheidet darüber, ob ein Laufwerk Master oder Slave ist bzw. ob das Kabel darüber entscheidet (Cable Select). 

aha.... soviel zu meinem wissen über hardware  ;D ich habe anscheinend vergessen zu sagen das ich die Festplatte nie "berührt" habe, also ich habe es weder ausgesteckt oder sonst nochwas.

lg 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Einwand verstehe ich nicht.


« Win XP: Editor "Modus" umschaltenVista: Kennwort bei erster Anmeldung ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...