Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bildschirm bleibt nach dem Hochfahren schwarz

Hallo Experten,

normalerweise ist ein SyncMaster 2493HM an meinem Rechner per DVI angeschlossen. Gestern habe ich ein anderen SyncMaster 24" angeschlossen und versucht beide per Desktoperweiterung zu benutzen.
Hat nicht geklappt und den neuen Monitor wieder abgesteckt.

Der BIOS Bootvorgang wird noch angezeigt, der Windowsladebildschirm mit Fortschrittsbalken ebenfalls.
Grafikkarte ist also i.O. Dann wird der Monitor schwarz. Beim DVI und VGA Anschluß kommt die Meldung: Kein Signal.
Per Windowsremoteverbindung komme ich ohne Probleme auf den Rechner. Bei VNC Verbindung ist der Bildschirm ebenfalls schwarz. Die Auflösung ist i.O. 1920x1200.

Die Desktoperweiterung ist deaktiviert. Ich komme nicht per F8 in den abgesicherten Modus.
Es ist eine Geforce 7300 SE eingebaut. Rechner schon zigmal neugestartet und vom Stromnetz genommen. Keine Besserung.

Jetzt seit ihr dran.



Antworten zu Win XP: Bildschirm bleibt nach dem Hochfahren schwarz:

So schnell gehts wenn man ein bisschen nachdenkt  ::)

Treiber deinstalliert. Neu installiert -> funzt wieder  ;D

Kann dann zu.

hi, ich habe EXAKT das gleiche problem. habe den monitor einmal umgesteckt  während der pc lief und nun geht nix mehr. ich kann in bios und alles scheint i.O. aber sobald windows geladen hat nach dem fortschrittsbalken kommt nix mehr kein signal.

Wie hast du eigentlich den treiber deinstalliert und neuinstalliert wenn du nix sehen kannst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim Starten F8 drücken und in den abgesicherten Modus gehen und dann den Treiber deinstallieren


« Windows Vista: Vista-Notebook - Explorer funktioniert nicht!Größten Platzverschwender mit Kommandozeilentool finden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...