Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Neues BIOS Chip sinnvoll?

Hallo an Alle!

Ich habe Misst gebaut, Update von BIOS misslungen, und jetzt geht das Notebook gar nicht mehr an. Da ich sowieso mein altes Notebook nachrüsten will, möchte ich euch um die Hilfe bitten und fragen, ob ein neues BIOS Chip, dass ich austauschen werde, alles wieder gut machen wird?

Danke für eure Hilfe im Voras, und habt einen ruhigen Start in die neue Woche.



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Win XP: Neues BIOS Chip sinnvoll?:

Hallo

also wenn du diesen PC weiter verwenden willst wäre es Empfehlenswert. Aber Informiere dich wie teuer so ein neuer Chipsatz für dein Modell kostet oder ob es sowas noch gibt. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo und vielen Dank für die Rückmeldung!!!!!

Ich habe bei Ebay ein Chip für mein Notebook gefunden, kostet 17,50 euro. Ist das teuer? Ich habe keine Ahnung..... Das wird mein erster Versuch ein PC nachzurüsten.   

Also wenn du dein PC weiter verwenden willst, auch wenn der schon etwas älter ist. Ist der Preis günstig. Ich musste damals 35 € bezahlen.
Weißt du eigetnlich wie man den Chip wechselt oder kennst du ein der das schon mal gemacht hat?
 

« Letzte Änderung: 29.06.09, 11:04:08 von Bomber81 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, weiss ich noch nicht... Ich glaube es muss irgendwo am Sockel stecken, dann muss ich wohl es rausnehmen und ein neues Teil raufstecken   ???. Ich hoffe, es iust nicht angelötet 

Nein da ist er nicht

schau mal hier so ungefähr müsste er bei dir auch sein

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jetzt frage ich mich, wenn ich die neue leistungsstärkeren Hardware einbauen will, dann brauche ich doch auch ein neues BIOS Chip. Falls BIOS veraltet ist, dann funktionieren die neue Hardware auch nicht. Oder?

Wenn du wirklich leistungsstarke Hardware nachrüsten willst ist es nicht gerade Empfehlenswert ein Mainboard zunehmen was 5 bis 6 Jahre alt ist. Ich weiß nicht wo für du den PC braust. Aber wenn du ein billig PC kaufst und denn dann aufrüstet kommt du vielleicht billiger mit weg oder hast mehr Leistung.
Was für ein Sockel hat dein Mainboard oder was für Arbeitsspeicher hat dein PC

Ja für Büro arbeiten reicht es.
Also dein Bios Chip kannst du bestellen aber ich empfehle dir wenn du dein Laptop aus einander baust.
Merke dir genau wo welche Schraube und Hardware hinkommt.
Wenn du das merkst dürfe es keine weitere Probleme geben.
Aber es wird schwierig sein. Kannst davor noch mal im Internet schauen wo dein Bios Chip ist.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist das wichtig mit Schrauben und wo sie sich genau befinden? Falls sie sogar die gleiche Grösse haben? Du meinst ich kann doch ein BIOS Chip bestellen? Aber wie kann ich genau wissen, dass es zu meinem NOtebook passt.... 

« Letzte Änderung: 29.06.09, 14:41:44 von matterof »

Ich dachte du hast schon nach deinen Bios Chip geschaut ob er mit dein Notebook kompatibel ist. Das ist extrem Wichtig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, habe ich geschaut. Und habe gefunden, aber das gleiches Teil wie ich drin habe. Nun denke ich, dass gleiche BIOS machen nicht mit, weil die Festplatte wird 4x grösser als die alte etc. Oder? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, ich verstehe.... Mit so nem Baby-Ding wie mein Problem, ist euch, den Profis, nicht interessant sich zu beschäftigen. Da muss ich wohl selbst durch. Danke Dir Bomber81, auf jeden Fall!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Zitat
wenn ich die neue leistungsstärkeren Hardware einbauen will, dann brauche ich doch auch ein neues BIOS Chip.
Dann brauchst du ein neues Mainboard. Und das ist im Falle deines Notebooks, zu dem du hier nicht die geringsten Angaben gemacht hast, mit einem Neukauf zu vergleichen. Jetzt alles klar?

Wer sagt Dir den das dein Bios nicht verlötet ist,denkst
Du das ist so einfach bei einem Notebook?Ein Bios Update
brauchst Du nur wenn auch neue Hardware eingebaut werden soll die neuer ist.


« Win XP: Windows Media player Windows XP: dvd brenner probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...