Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook in Werkszustand ohne Recovery CD

Hallo...
Ich möchte gerne mein Notebook (eMachines E510) aufgrund vieler Probleme in den Werkszustand zurückversetzten,um dann einfach mal alles neu zu machen. Geht das Risikolos mit der Wiederherstellungsoption?? Da ich leider nich so die Ahnung von Computern hab habe ich auch keine Recovery CD am anfange erstellt,einfach weil ich nich wusste was es is und mir dann auch wurst war^^ Über ein paar tips wie ich vorgehen könnte wäre ich dankbar  ;)



Antworten zu Notebook in Werkszustand ohne Recovery CD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du solltest schnellstens anfangen, das Handbuch zum Gerät zu lesen. Da steht alles drin, was Du zum "recovern" wissen musst. Auch, wie Du nachträglich die Recovery-CDs erstellst. Lesen bildet - und hilft Dir am besten und schnellsten zu einem Notebook mit Werkseinstellungen.

Ja, nachdem ich mir das ganze in diversen Foren angeschaut habe hab ich festgestellt dass das anleitung lesen n guter plan wäre,allerdings is die leider verschollen  >:( Ich weiss ich weiss,n bisschen mehr ordnung wäre angebracht^^ aber nu is zu spät  :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein RECOVER - Bereich auf derPlatte ?
Achte beim Start mal auf das "Boot-Angebot" !
Booten von Recover ggf wählen ...

 

Zitat
hab ich festgestellt dass das anleitung lesen n guter plan wäre,allerdings is die leider verschollen 
Selbstständig denken scheint auch nicht Deine Stärke zu sein. Das Handbuch kannst Du auf der Seite des Herstellers ohne Probleme als PDF-Datei herunterladen.
Du solltest schnellstens anfangen, das Handbuch zum Gerät zu lesen. Da steht alles drin, was Du zum "recovern" wissen musst. Auch, wie Du nachträglich die Recovery-CDs erstellst. Lesen bildet - und hilft Dir am besten und schnellsten zu einem Notebook mit Werkseinstellungen.

das kommt zu den lesezeichen.

hmm ich habe ein ähnliches problem...
aber erst mal muß ich sagen der spruch "wir sind nette helfer" is bei diesem eintrag wohl nicht richtig.

lesen bildet... sebstständig denken...

was sollen den die sprüche?
wenn dich die frage nervt, antworte doch nicht.
und wenn man mal keinen ahnung hat.. einfach mal die fresse halten.

es gibt keinen download auf der seite von e.machines


nun zum problem.. es soll einen tastenkobi beim booten geben, mit der man in das recover programm kommt.
am besten servic nummer anrufen 01805 005570
 


« Windows XP: Framework 1.1 Servicepack 1 wird nicht installiertwie Formatiere eine Festplatte mit Vista darauf? Geht nicht oder bin ich zu Dumm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...