Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: schwarzer Bilschirm und die Maus zusehen, mehr net

Hey Leute,

ich mir letzte Woche nen neuen PC gekauft und jetzt hab ich folgendes Problem,
und zwar hat der Computer als ich in Runterfahren wollte noch Updats installiert (hat er öfters gemacht) und dann hats geheißen ich darf den net auschalten, hab ich dann aber trotzdem gemacht, weil der locker ne stunde gebraucht hat. Am nächsten Tag wollt ich ihn wieder Einschalten und dann hats geheißen, dass Windows nicht ordnungsgemäß runter gefahren wurde... ich wollte den dann im 'abgesicherten modus starten und dann fähr der ganz normal hoch bin zu dem Bildschirm wo ich den Benutzerauswählen könnte, dann is dann schwarzer Bilschirm und die Maus zusehen, mehr net... und dis geht die ganze zeit so?


Hab ihr da vielleicht ein paar Tipps für mich, oder an was könnt dis liegen?  ???
Danke schön,

Gruß thomse


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 16.08.09, 14:30:53 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows Vista: schwarzer Bilschirm und die Maus zusehen, mehr net:

hi,

Windows Reparieren würde ich mal sagen.  :)
(mit der install dvd natürlich)

anleitung hier:
klick

mfg Zidane

Du wirst lachen, an dis hab ich au schon gedacht, aber die cd hab ich net bekommen, bzw, war net beim computerkauf dabei...

aber trotzdem danke...^^


gruß thomse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  ggf mehrfach die F8 drücken ,


Sys-Wdh .. sofern sie AN ist....
Im abg. Modus:
Start , Ausführen,    msconfig    <<<eintippen , OK .
Tools : Systemwiederherstellung wählen .....
Punkt VOR dem Fehler wählen ...
 
Oder :
direkt nach Start in abges. Modus :
Start , Ausführen,    msconfig eintippen , OK .
Dann im Systemstart mal nachsehen .
Ggf alle abhaken bis auf das Anti-Vir-Prog & Firewall ....
Wenn Start dann ok , vor jedem Start   1 Haken wieder dazu , bis Du den Übeltäter hast.


Wenns wieder läuft:
Vom RECOVER-Bereich eine Bootfähige(ISO) CD brennen .

« Letzte Änderung: 16.08.09, 15:17:48 von HCK »

ok danke schön...

ehm neues Problem, was mach ich wenn ich kein Wiederherstellungspunkt hab? Ich wollts reparieren und dann Wiederherstellen, aber da gibts kein Wiederherstellungspunkt? Ist dis normal??

Gruß thomse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Spezialisten schalten die SysWDH ja ab ,weil sie alles können und ein Image haben.

Start , Ausführen,    msconfig eintippen , OK .
Dann im Systemstart mal nachsehen .
Ggf alle abhaken bis auf das Anti-Vir-Prog & Firewall ....
Wenn Start dann ok , vor jedem Start   1 Haken wieder dazu , bis Du den Übeltäter hast.
 

ok danke dir,

aber dis mit dem eintippen hab ich schon probiert, geht net wirklich, oder wo bzw. wann muss ich dis eintippen??


gruß thomse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

START , dann in die weiße Zeile unten.
Suche starten <<< steht da drin ....
 

ah ok jetzt hab ichs kapiert,aber ich komm doch gar net in windows rein, der fährt ja net hoch...
wenn ich mal drin wär wärs kein ding mehr, aber der will net ins windows, kommt mir so vor, als wär kein Windows mehr drauf...

gruß 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok und was soll ich jetzt damit anfangen, im abgesicherten modus komm ich doch au net rein...

gruß


« Vista: Eingabeaufforderung funktioniert nicht mehrVista: Bluescreen Problem weiß den genauen grund aber nicht wie man ihn beheben kann »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...