Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Internet ist total langsam

Hallo, habe folgendes Proglem:

Auf einem Windows Rechner kann ich nicht richtig surfen. Das System selbst ist normal.
Nur wenn ich im Internet (Zugang: AOL) bin kann ich nichts mehr machen. Es handelt sich um eine ISDN Verbindung. Die Seiten lassen sich jedenfalls nicht mehr in gewohnter Geschwindigkeit aufrufen.

Aber: Ich bin ja noch jung!  ;D;D;D

Handelt es sich dabei um einen Wurm?
Was kann ich dagegen tun?



Antworten zu Win XP: Internet ist total langsam:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schon nach Viren gescannt ?

Und auch mal hier lesen, könnte auch Spyware sein:
http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3

JA, habe aber leide nichts gefunden.

Warum leider?  ;D
Obwohl, ich kanns verstehn: jetz findeste vielleicht noch hundert, ansonsten wärns nur noch 99  ;) ...

Ne im Ernst: Haste mal deine ganzen Internetmüll gelöscht (Extra --> Internetoptionen --> Verlauf leeren) und mal en Tool ziehn um den ganzen "Restmüll" zu entsorgen.

mit was hast du gescannt??? und mach mal genauere Angaben zu deinem System... wenn du eine ISDN Verbindung hast wäre interessant zu wissen ob du dazu ein Fritzkarte von AVM benutzt oder andere Hardware.

hallo, ja fritzkarte von avm. Ist eigendlich nicht direkt mien System. Ich bin reiner Linux user! Kenne also derartige Probleme nicht.
Aber man hilft ja gerne.
Woran könnte es denn liegen? Müsste doch irgendein Wurm oder sowas sein.

Haste die FritzCard nochmal neu installiert?
Treiber etc...

Wenn nicht, mach das mal.


« Win XP: XP-HerunterfahrenWin XP: jnlp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!