Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC geht von alleine offline warum?

Ich habe XP SP3 und seit einiger Zeit also wenn ich zu lange brauche mit einer Bearbeitung oder wenn der Rechner selbst zulangsam ist geschieht es, dass der PC sich selbst offline macht ich habe keine Einstellung vorgenommen und kenne auch das Feld nicht in dem steht, wenn ich so und so lange nicht aktiv bin dann bitte aus dem Netz gehen oder so. Im übrigen ist der Rechner unglaublich langsam auch schon bei den einfachsten Anwendungen, Speicher ist genug da aber es läuft immer etwas im Hintergrund das sehr lange braucht aber auch wenn das dann alles sich abgestellt hat wird er nicht merklich schneller. Arbeitsspeicher sind 2x 256 mit 133Mhz drin. Das hat die ganzen Jahre gereicht es kann kein Grund bestehen warum der langsamer geworden ist. Was da so alles im Hintergrund läuft das kann ich nicht sagen, ich kenne mich da zu wenig aus.


Mein Computer-System: XP Sp3
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: PC geht von alleine offline warum?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Arbeitsspeicher sind 2x 256 mit 133Mhz drin. ??? ???

Das solltest Du ändern ,wenn dein Bord das verträgt.
2 x 512 sind für XP besser .

PC
innen reinigen , besonders die Lüfter & Kühlkörper !
Wärmeleitpaste ggf mal erneuern ...

------------------------------------------------------

Platte bereinigen
Rechtsklick im Arb-Platz (Vista = Computer) auf die Platte ....
Eigenschaften ... Bereinigen
oder : Start -> Ausführen -> cleanmgr.exe eingeben -> OK

Platte defragmentieren
Rechtsklick im Arb-Platz (Vista = Computer) auf die Platte ....
Eigenschaften ...  Extras & DEFRAG ....
http://www.chip.de/downloads/Disk-Defrag_23295464.html

Platte prüfen & reparieren
Rechtsklick im Arb-Platz (Vista = Computer) auf die Platte ....
Eigenschaften ...  Extras & Prüfen .... & Neustart. 

-----------------------------------------

IE7 & 8  saubermachen:
Extras , Internetoptionen , Browserverlauf löschen , da ggf alles auswählen.


FF : Cache & Cookies leeren
Extras , Einstellungen , Datenschutz , 


« Win XP: Benutzer KontoWindows Vista: Mein System hat immer nur 1 Wiederherstellungspunkt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...