Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: System32\drivers\ntfs.sys

Hi ich habe folgendes Problem,

wenn ich meinen Laptop starte bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Windows konnte nicht gestartet werde, da folgende datei fehlt oder beschädigt ist:
system32\drivers\ntfs.sys"

Hab mir hier im Forum schon ein paar antworten dazu durchgelesen und bin dabei auf das hier gestoßen:
Windows über die CD starten und in die Widerherstellungskonsole gehn und folgendes eingeben:
expand D:\i386\ntfs.sys C:\windows\system32\drivers\ntfs.sys

Hab das gemacht und bekomme dann folgende Meldung:
"Die Datei konnte nicht expandiert werden"


Hat jemand ne Ahnung warum nicht??
mfg



Antworten zu Win XP: System32\drivers\ntfs.sys:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast etwas vergessen, Siehe hier: http://support.microsoft.com/default.aspx/kb/822800/de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zur Lösung von opelmeister.
erstmal danke
Also ich hab des jetzt probiert was da geschrieben war. nach en paar mal durchlesen und der entdeckung dass die in der übersetzung en fehler haben nämlich cd\windows\system32\drivers
muss in wirklichkeit cd mit dem Laufwerk der partition wo windows drauf is vertauscht werden...
Das umbenennen gin meines erachtens bzw das kopieren der fehlen datei auch, dennoch kommt der selbe dateifehler immernoch, jetzt bin ich mal am probieren der 2ten lösung mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Lösung von DD hat etwas gebracht,
windows wird wieder geladen, doch nun stehe ich vor einem neuen Problem, der bildschirm wird schwarz und es erscheint nur die fehlermeldung
"lsass.exe - Komponente nicht gefunden
die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil LSARV.dll nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwndung könnte das Problem beheben. wenn ich auf okay gehe dann bleibt der bildschirm einfach mal dezent schwarz.
mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und nochwas, was ist der unterschied zwischen dem befehl
copy
expand

denn copy funktioniert das
expand funktioniert garnicht da kommt die meldung dass da expandieren nicht möglich ist
...

Der Unterschied zwischen expand und copy ist; bei expand wird eine komprimierte Datei entpackt, bei copy werden Dateien kopiert.

Aber zu deinem Problem: Ich würde alle privaten Daten mit einer Linux oder sonstigen bottbaten Notfall Cd sichern und XP neuinstallieren. Deine Fehler sehen ganz nach einem bösen Virus aus. ( LSASS könnte ISASS sein Sassa)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay, sowas hab ich mir schon gedacht.
Also ich hab eine normale Windows CD kann ich damit auch meine Daten sichern bevor ich die Festplatte komplett platt mache? oder brauch ich da doch ne andere cd oder am besten en anderes programm?

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 14.09.09, 15:56:46 von copy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann ich die programme auch ausführen wenn windows nicht mehr hochfährt, wenn ja wie? muss ich die aufn ne cd laden oder?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielen dank hatd gelöst, hab daten gesichert und mal wider alles platt gemacht :)


« Vista: windows firewall ausnahmenWindows Movie Maker bleibt hängen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...