Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: NTDLR

Hallo zusammen,
ich habe folgende Fehlermeldung bekommen:
NTDLR fehlt.
Ich habe dann die übliche Vorgehensweise die bekannt ist so auch abgearbeitet.
Nun sagt er NTDLR is missing.
Auch das ist ja hinlänglich bekannt.

Nun das eigentliche Problem.....

Die 250GB Festplatte hat nur noch eine statt 3 Partitionen und das auch nun in FAT 16 anstatt NTFS, und da auch nur 136 GB.
Wenn ich jetzt auf die andere neue Festplatte schaue und die alte im Arbeitsplatz sehe ,sehe ich nur noch 16 MB Festplattenkapazität und nur noch NTDLR Datei... alles andere ist weg....

Was kann ich tun?


HILFE BITTE......



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: NTDLR:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eine partion mit 136 Gb kann kein fat 16 haben.Eher fat 32.
Da wäre eien datenrettung mit Paldo live cd angeraten und dann erst eine reperatur mit testdisk.

Habs mit Knoppix probiert... funzt aber auch ned....
absolut ratlos....
Wäre alles nicht so schlimm, wenn da nicht meine Fotos von der Geburt meines Sohnes drauf wären..... dan würde ich formatieren, aber so... ne ne...Gestern war ich dabei auf meine externe umzupacken... aber genau die Fotos die wertvoll sind ,sind natürlich auf der ollen platte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann wäre eien gleich große platte zu beschaffen,darauf dann von der alten platte sektorweise die daten kopieren,auch die fehler.An der neue platte wird dann die reperatur versucht,geht etwas schief,kann man von der alten plate eine neue kopie machen.Alternativ professioneller datenretter.

Bin nicht ganz so bewandert in Datenrettung...
Kannst du mir sagen wie ich die Reperatur machen soll?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nun,da die daten unersetzlich sind,wäre zuerst die beschaffung einer gleich großen oder gar größeren platte anzuraten,auch wenn das geld kostet.eien externer datenretter koste deutlich mehr als eine festplatte.
auf die neue platte ist ein exaktes duplikat der alten platte anzufertigen,ohne irgendeine fehlerkorrektur.
Sodann ist zu versuchen,mit testdisk die neue platte,die ja auch die fehler der alten enthält,zu reparieren.Nur habe ich das noch nie gemacht,eventuel kann jemand anderes helfen.Mit testdisk ist die neue platte zu reparieren,ich vermute,die Partionstabelle ist zerschossen.

O.K. danke schonmal für deine Hilfe....
Könnte mir jemand dann mal nen tutorial geben wie ich das nun alles genau machen soll ??? :-[

Vielen dank im voraus!!


« Win XP: 2 Games gekauft SCHWARZER BildschirmWindows Vista: Warum wird ein Link durch anklicken im IE 7 nicht geladen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

FAT
Die Abkürzung FAT steht für File Allocation Table, das Dateisystem von Windows95b/98/Me (FAT32) und MS-DOS/Windows95a (FAT16). Der Unterschied der beiden Versio...

NTFS
Die Abkürzung NTFS steht für New Technology File System und ist ein verbessertes Dateisystem, das unter WindowsNT/2000/XP verwendet wird. Es verfügt ü...