Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Uninstalldateien löschen

 Hallo kann man die uninstalldateien im Windows Verzeichnis löschen. Habe mal so was gelesen, bin mir aber nicht mehr sicher.
Wollte hier ein Bild einfügen, hat aber auch nicht geklappt.

Danke
raipa



Antworten zu Win XP: Uninstalldateien löschen:

Wenn du das meinst. was ich denke, würde ich es nicht tun. Denn dann landest du wieder mit der Frage "wie kann ich das Programm löschen" bei uns.
In den Uninstall Verzeichnissen sind in der Regel die zu entfenenden Dateien, des Programmes enthalten zu welchem sie gehören.

Die Service-Pack Ordner wie $MSI..KB kannst Du löschen,danach ist die deinstallation
der Updates natürlich nicht mehr möglich.
Uninstalldateien von installierten Programmen natürlich nicht!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich lösche diese "$xxx$"- Dateien nach jedem Update.
Ich installiere diese Updates ja, weil diese nötig sind.
Funktioniert irgend etwas nach einem solchen Update auf meinem PC nicht mehr, dann bringt es absolut nichts, dieses Update wieder zu deinstallieren.
Dann suche ich nach der Ursache, warum dieses Update Fehler bei mir auslöst.
Ist übrigens in noch nicht einem einzigen Fall bei mir geschehen.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank.

Ich werde sie also löschen, habe mir das schon gedacht.

Gruß
raipa


« Windows Vista: windows 7Vista: Probleme mit Windows Boot Manager »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!