Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Ordner Struktur

Hallo
Habe ein Problem mit der Ordner darstellung bei Windows 7 . Würde gerne manche Ordner ( z.B. Spiele ) so öffnen das ich nur Mittelgroße Symbole sehe . Den Explorer würde ich gerne mit der linken Ordnerliste ( Laufwerke ) und rechts meine Dateien mit Details sehe . Sobald ich einen Ordner passend einstelle verändert sich auch der andere . Also mal grob gesagt entweder überall nur Symbole oder überall die Ordnerliste ( Laufwerke ) .
Was mache ich da falsch ? Hatte mit XP keine solchen Probleme . Konnte da jeden Ordner einzeln einstellen wie er mir gefiel .
Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar .
schönen Gruß
Hans



Antworten zu Windows 7: Ordner Struktur:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wäre ein hinweis auf Freecommander angemessen? Damit sollte man die ordner zumindest so einstellen können,wie man das für richtig hält.

Hallo
vielen Dank für den Hinweis . Werde den Tipp mal nachgehen und die Software mal anschauen / prüfen .
schönen Gruß
Hans
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der explorer unter vista ist m.E. etwas misraten,ob das unter w7 auch so ist,weis ich nicht.Freecommander ist ein alternativer dateiverwalter.

Hallo
Habe mir den Freecommander mal angesehen . Ist ein nettes Programm wenn man viel im Explorer kopiert oder verschiebt . Für meinen Bedarf reicht allerdings der Explorer . Ist für mich irgendwie einfacher zu bedienen ( evtl. Gewohnheit ) . Natürlich könnte ich dann meine Ordner einheitlich ohne Navi Leiste anzeigen . Doch auch hier ist die Darstellung einheitlich . Beim Ordner Spiele finde ich große Symbole schön während ich bei meinen Dokumenten lieber kleine Symbole bzw. Details sehen möchte . Jeden Ordner indivituell einstellen zu können wäre mein Wunsch .
Danke für die Hilfe und den Tipp
schönen Abend noch
Hans
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventuel könnte hier eine kinderkrankheit von XP mitgeschlept worden sein,die so nie direkt beseitigt wurde vom hersteller:
Unter XP merkt sich das system per default nur 400 einstellungen von ordnern.Per TweakUi konnte man diese anzahl deutlich erhöhen,ich weis aber nicht,welcher reg schlüssel dadurch manipuliert wurde.Eventuel ist das bei w7 gleich.Mangels Os kann ich es aber nicht nachprüfen.

Bei XP gings so
Registry:HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell
und HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoman
Um die Anzahl der Ordner zu erhöhen,deren Ansichtseinstellungen Windows Speichern kann,erstellt man in jedem dieser Registrierungsschlüssel einen DWORD-Wert namens BagMRU Size und gibt dann einen entsprechenden Wert ein(Bei mir ist zB.Hexadezimal 1388=(5000) eingestellt,also es können 5000 Einstellungen gespeichert werden).Eigendlich sollten diese Einträge"BagMRU Size" bereits vorhanden sein.
   

« Letzte Änderung: 17.11.09, 12:53:17 von Exit »

Hallo
Vielen Dank für die Hilfen . Habe das mit der Reg.Datenbank probiert
 HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoman


finde ich leider nicht

Bei dem anderen Ordner ist bei BagMRU / MRUListex Reg Binary der Wert ff ff ff ff eingestellt . Denke mal das ist sehr hoch . Bei Standard könnte ich einen beliebigen Wert eingeben ?

Könnte mir da Tweak Ui weiterhelfen ? Gibt es davon eine Demo ? oder ist das Shareware / Freeware ?
schönen Gruß
Hans


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Lies dir das nochmals durch:

Gehen Sie folgendermaßen vor, und beenden Sie anschließend den Registrierungseditor:
1.Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie regedit ein, und klicken Sie auf OK.
2.Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell
3.Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Neu, und klicken Sie anschließend auf DWORD-Wert.
4.Geben Sie BagMRU Size ein, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
5.Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Ändern.
6.Geben Sie 5000 ein, und klicken Sie auf OK.
Gehen Sie folgendermaßen vor:
1.Klicken Sie auf den folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam
2.Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Neu, und klicken Sie anschließend auf DWORD-Wert.
3.Geben Sie BagMRU Size ein, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
4.Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Ändern.
5.Geben Sie 5000 ein, und klicken Sie auf OK. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

alles recht und schön mit der BagMRU, nur hat das nichts damit zu tun, sondern erhöht nur die Anzahl der Einstellungen die sich Windows merken kann/will.

Jeden Ordner indivituell einstellen zu können wäre mein Wunsch .
Nach dieser Lösung suche ich auch noch.

In XP war das ganz einfach zu machen. Ab Vista/Win7 scheint es unmöglich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sieht aber irgendwie gleich aus ... oder ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sieht zwar gleich aus, tut aber leider nicht gleich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oh, gerade bemerkt, in Win7 schon wieder etwas anders:
 

Hallo
Vielen Dank für die vielen Beiträge und ich bin schon froh das ich nicht der einzige bin den so was nicht gefällt . In XP war es wirklich sehr einfach die Ordner einzustellen . Warum Microsoft immer was ändert ist mir aber ein Rätsel . Neue Einstellungen = neue Probleme . Bekanntes und gutes sollte man einfach lassen .
Aber auch mal ein Lob . Gegenüber Vista ist Win7 echt schön und einfach .

Denke mal irgendwie kommt noch die passende Lösung .

Wie siehts aus mit Tweak UI . Finde nur die Version bis Vista . Läuft die auch unter Win 7 ? Bin da etwas vorsichtig mit neuen Programmen . Bin immer froh wenn mein PC stabil läuft .

Vielen Dank und einen schönen Gruß an alle 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TwakUI für w7 wird noch kommen,erst wenn alle nacharbeiten an w7 abgeschlossen sind,bekommen die programiere traditionel etwas zeit,eigene kleine pogramme herzustellen.


« Windows XP: windows fährt langsam runterWin XP: 3D Fehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...