Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: Diskettenlaufwerk "springt" an nach Windowsstart

Hallo,
habe folgendes Problem:
Nach Windowsstart "rattert" neuerdings mein Diskettenlaufwerk, so als wenn der PC darauf zugreifen will, es aber keine Diskette im Laufwerk ist.
Die Option "Bei jedem Start nach neuen Diskettenlaufwerken suchen" ist deaktiviert.
Die Sachen im Autostart habe ich durchprobiert (teilweise deaktiviert, dann wieder neu gestartet)--> Nichts gefunden!!!
Habe in letzter Zeit auch Nichts neu installiert oder irgendwie geändert.
Mein Antivirenprogramm habe ich mit heutigem Datum aktuallisiert --> kein Ergebnis!!!

Was kann ich jetzt noch machen (außer natürlich das Diskettenlaufwerk abklemmen)???



Antworten zu Win98: Diskettenlaufwerk "springt" an nach Windowsstart:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

diese Zugriffe kommen, wenn in letzter Zeit vom Diskettenlaufwerk gelesen/geschrieben wurde.

Durchsuch mal deine Registry nach
a:

Lösche diese Einträge mal, dann sollte es weg sein.

Setzt aber vorher noch einen Wiederherstellungspunkt !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. Danke für die schnelle Antwort,
hab es genauso gemacht, hat aber leider nichts gebracht. Was soll ich jetzt machen???

2. Wie setzt man einen Wiederherstellungspunkt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oh, sorry Wiederherstellungspunkt wäre WIN-XP

Werden bei starten irgendwelche Programme geöffnet, die vielleicht in letzter Zeit etwas auf Diskette geschrieben haben, z.B. Word, Works, Grafikprogramme oder Ähnliches. Meist merken sich solche Programme die letzten Vorgänge für ein schnelles öffen dieser Datei.
Dann könnte es auch solch ein Programm verursachen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab da leider Nichts gefunden, noch irgendeine Idee???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

vermute trotzdem das es einen Eintrag in der Registry gibt. Leg mal eine Diskette ein und mach eine Kopie von Diskette auf Festplatte. Dann den Explorer verlassen und neu starten.


« Win XP: Wie öffne ich MIME Dateien???Win XP: pc lässt sich nicht beenden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...