Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Mein PC ist deutlich langsamer geworden!

Erstmal Hallo an alle.

Ich hab da ein kleines Problem mit meinen PC. Ich hab in vor ca. 1 und halb Jahren gekauft und er ist deutlch langsamer geworden. Was kann ich machen das er wieder schneller wird?

Hängt es vill. vom Antivirus Programm ab (kaspersky internet security 2010)?

Danke jetzt schon mal :)




Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: Mein PC ist deutlich langsamer geworden!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie viel Ram hast du ?
Und welchen Prozessor hast du ?


Schau mal im Task-Manager welche CPU-Auslastung du hast und wie viele Prozesse laufen.


Ausfüren -> "msconfig" eingeben (ohne "") und da unter Systemstart unwichtige Prozesse nichts starten lassen.

CCleander laden und die Temp- Daten löschen.
Platte defragmentieren.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Plattenbereinigung und löschen des Browserverlaufs wurden schon durchgeführt?
..alle nicht mehr genutzte Software (Programme) über Programme und Funktionen deinstallieren
System defragmentieren
Neustart
ansonsten auch mal die Autostarteinträge überprüfen.

Hi

@ Pawlo

ich hab 2000 Ram und einen Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Prozessor ( Q6600 @ 2.40 GHz  2.40 Ghz).

Ich schreibe gerade und meine CPU-Auslastung ist bei 2%, mein Arbeitsspeicher ist bei genau 758 MB.
Momentan laufen 59 Prozesse (eins davon ist jetzt Firefox, einige unwichtige Sachen hab ich schon gelöscht).

Und was ist das:
Ausfüren -> "msconfig" eingeben (ohne "") und da unter Systemstart unwichtige Prozesse nichts starten lassen.

CCleander laden und die Temp- Daten löschen.???

@ copy

wird bei der defragmentierung was gelöscht?? oder muss man davor was sichern?
Wie bereinige ich die Platte?
Was sind Autostarteinträge?

Browserverlauf ist gelöscht und alle nicht mehr genutzten System sind deinstalliert.

sry das ich so viele Fragen stell
hab nich so viel ahnung von PC´s :-[

mfg Michii

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ccleaner ist m.E. nicht so gut.auch,wenn hier gebetsmühlenartig das gegenteil behauptet wird.

Mit Hddefrag kann man die platte defragmentieren,dabei werden auch die temp dateien gelöcht.

wenn im autostart zuviel drin ist,dann wird system langsam.Bis auf einträge von kaspersky kann eigentliich da alles raus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ausfüren -> "msconfig" eingeben (ohne "") und da unter Systemstart unwichtige Prozesse nichts starten lassen.

CCleander laden und die Temp- Daten löschen.Huh

Das mit Ausfüren ist zum einstellen welche Programme beim start des rechners akiv werden und welche nicht.


CCleaner ist ein Programm das du runterladen sollst und damit die Temp-Daten zu löschen...


 
Zitat
wird bei der defragmentierung was gelöscht?? oder muss man davor was sichern?

Nein wird nichts gelöscht. Nein musst du nicht.

 
Zitat
Wie bereinige ich die Platte?
Start -> Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Datenträger bereinigen.

 
Zitat
Was sind Autostarteinträge?

Mit Ausfüren -> "msconfig" eingeben (ohne "") und da unter Systemstart kannst du die Autostart programme deaktiviren, damit nicht so viele Prozesse laufen...

So ich hab jetzt mal mein System defragmentieren, bei den Autostarteinträge hab ich alles unwichtige weggelassen (frage: soll ich da auch internet explorer wegmachen???).

Ergebniss: Läuft jetzt schneller :D

Was ich noch nicht gemacht hab ist die Platte zu bereinigen und die Temp-daten zu löschen, denn da hät ich noch ne frage.

Was muss ich machen bevor ich die Platte bereinigen lasse? muss man da was sichern oda so was?
Und was sind Temp-daten??

danke schon mal an alle die hier rein gepostet haben! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was muss ich machen bevor ich die Platte bereinigen lasse? muss man da was sichern oda so was?
Und was sind Temp-daten??

Nein du musst nichts sicher.
Temporäre Datei Speichern nicht auf deinem Rechner wenn du im Internet bist und z.B. was runterladest. Der download Speichert sich das als Zwischenspeicherung. Und wenn der Download fertig ist kannst du die Temporäre Daten wieder löschen...

 
Zitat
Ergebniss: Läuft jetzt schneller Cheesy
Das ist schön  ;)

 
Zitat
frage: soll ich da auch internet explorer wegmachen???).
Ja. Wenn du den IE brauchst startest du ihn ja. Und dann läuft er. Also muss er nicht laufen wenn du z.B. ein Game Spiels...

einfachste lösung ist TuneUp Utilities 2010! leicht zu benutzen, wenn erstmal ein paar sachen eingestellt hast brauchst dich um nichts mehr zu kümmern!
ein tool was jeder auf der platte haben sollte ;)

http://www.chip.de/downloads/TuneUp-Utilities-2010_12993392.html


« Windows XP: Fehlermeldung nach dem Start von Windows XPWindows 7: Partition erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!